sixt neuwagen logo
Hybrid_SUV_Auto_Skyline_HImmel_Blau

Unsere Leasing Angebote für Hybrid und Plugin-Hybrid Neuwagen

checkmarkTop-Konditionen sichern
checkmarkGroße Markenauswahl
checkmarkEntdecken Sie unsere attraktiven Angebote

Verkörpert das Hybridauto eine Brückentechnologie oder gar die Zukunft der Automobilität? Diese Frage ist schwer zu beantworten. Es steht jedoch fest, dass die Fahrzeuge mit kombinierten Verbrennungs- und Elektromotoren zunehmend Marktanteile erobern und eine Fülle von Vorteilen bieten. Wer umweltfreundlich unterwegs sein möchte aber noch nicht den Schritt in Richtung eines Elektroautos vollzieht, liegt hier goldrichtig.

Toyota Hybrid Flotte

Was ist ein Hybridauto?

Ein Hybridauto bzw. Fahrzeug mit Hybridantrieb oder auch Hybridelektrokraftfahrzeug ist vereinfacht ein Fahrzeug, das mehrere Antriebstechnologien vereint. Das Wort „hybrid“ stammt aus dem Griechischen und bezeichnet eine Vermischung oder etwas Gekreuztes, was in nahezu jedem Fall einen Benzinmotor mit einem Elektromotor oder auch mehreren E-Motoren meint.

Zu unterscheiden ist zwischen drei Formen von Hybridautos. Der Mildhybrid (Mild Hybrid Electic Vehicle oder auch MHEV) ist im Grunde genommen ein Benziner mit einem kleinen Hilfsmotor. Dessen Akku wird durch einen Generator aufgeladen und nimmt die Energie natürlich vom Verbrenner. Sowohl beim Anfahren als auch bei starker Beschleunigung arbeiten Benzin- und E-Motor zusammen und sorgen dafür, dass Sprit gespart wird. Gearbeitet wird mit einem 48-Volt-Bordnetz, das auch weite Teile der Elektronik mit Strom versorgt. Der Vorteil besteht in einem geringeren Verbrauch sowie keinerlei Umstellung gegenüber einem Vollhybrid oder Plug-In-Hybrid. Gefahren wird auf Wunsch sogar mit manuellem Schaltgetriebe.

Der Vollhybrid (Hybrid Electric Vehicle oder auch HEV) ermöglicht auf Wunsch auch das rein elektrische Fahren. Ein solches Hybridauto eignet sich perfekt für die City und pustet dort keinerlei Emissionen in die Luft. Dank Methoden zur Rekuperation sowie Start-Stopp-Automatik wird in erheblichem Maße Treibstoff gespart und zudem sorgt die Kombination mit dem Elektromotor auf Wunsch auch für einen Boost des Benziners.

Unsere Hybridangebote Highlights¹

white left arrow
white left arrow

Für die Umwelt: Hybridautos

Unter Hybridautos werden alle Fahrzeuge gefasst, die mit einem Elektroantrieb und einem Verbrennungsmotor ausgestattet sind. Während in der Vergangenheit eher einzelne Modelle wie der Plugin-Hybrid Toyota Prius für den Fahrzeugtypus standen, setzen mittlerweile viele Hersteller auf die Kombination und bieten damit einen sanften Übergang hin zur Elektromobilität. Bei Bei Sixt Neuwagen leasen oder vario-finanzieren Sie Ihr Hybridauto herstellerunabhängig, einfach und schnell. Entdecken Sie die Kombinationsvorteile der zwei Antriebsarten und unsere Kia Niro Angebote, Toyota RAV4 Angebote oder Lexus CT Angebote. Konfigurieren Sie sich Ihr Traum-Hybrid­fahrzeug ganz nach Ihren Ansprüchen.

Elektromobilität bei Sixt Neuwagen entdecken

Vom Hybridauto zum Plug-In-Hybriden

Eine Weiterentwicklung der Hybridtechnologie ist die des Plug-In-Hybriden (PHEV). Auch hier werden Benzinmotor und Elektromotor kombiniert, doch kommt der Stromantrieb mit deutlich mehr Power daher. Die rein elektrischen Reichweiten eines Plug-In-Hybriden liegen bei 60 Kilometer und mehr und natürlich ist die Entwicklung in diesem Bereich noch lange nicht abgeschlossen.

Wie der Name bereits sagt, lassen sich Plug-In-Hybride auch an die Steckdose anschließen und stellen die perfekte Synthese aus Benziner und Elektroauto dar. Bemerkenswert ist hier ein Blick auf die Zulassungszahlen in Deutschland. In den letzten Jahren wurden stets Steigerungen im dreistelligen prozentualen Bereich erzielt und nahezu jeder Automobilhersteller hat mittlerweile mindestens ein Plug-In-Hybridauto im Sortiment.

Tipp

Jetzt alle unsere Aktionen auf einen Blick entdecken und so Traumauto zum Vorteilspreis erhalten!

Entwicklung der Hybridautos

Das Hybridauto blickt auf eine lange Geschichte zurück und doch wird gemeinhin das Jahr 1997 als Startschuss in die neue Technologie angesehen. Der Pionier ist der Toyota Prius als erstes Großserienfahrzeug mit Hybridantrieb. Der Name für dieses japanische Fahrzeug ist gewissermaßen Programm, denn „prius“ stammt aus dem Lateinischen und meint „der Erste“. Schon bald erwies sich das sparsame Mittelklasse-Modell als „Must-have“ für viele Stars und auch Politikerinnen und Politiker wagten den Einstieg in eine umweltfreundliche Zukunft. Darüber hinaus fungierte und fungiert der Prius als beliebtes Taxi und fährt seit 2023 in der fünften Generation als Plug-In-Hybrid. 4,60 Meter schlagen als Länge für dieses Modell zu Buche, die Leistung liegt bei 223 PS.

Toyota gilt bis heute als erfolgreichster Akteur auf dem Welt der Hybridautos und verkaufte schon mehr als elf Millionen Fahrzeuge mit dieser Antriebstechnologie. Neben dem Prius ist auch der Toyota Highlander als erstes SUV mit Hybridantrieb zu nennen, wobei dieses Fahrzeug in den 1990er Jahren nur in den USA und Asien zu haben war. Die Nobelmarke Lexus setzte ebenfalls früh auf Hybridtechnik, doch in Deutschland dauerte es bis 2009 für ein eigenes Hybridauto. Die Rede ist vom S-Klasse Hybrid bzw. Mercedes-Benz S400 Hybrid, auf den eine Fülle weiterer Hybride mit Sternenlogo folgen sollten.

Elektroauto laden
Ladestation Elektroautos

Welche Vorteile bietet die Technologie?

Welche Vorteile bietet ein Hybridauto? Diese Frage ließ sich bis Ende 2022 auch mit der Fähigkeit zur staatlichen Förderung beantworten. Wie auch beim Elektroauto wurde seitens des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein Umweltbonus gezahlt. Nach Einstellung dieser Praxis bleibt jedoch der steuerliche Vorteile bestehen, denn der CO2-Ausstoß ist bei einem Plug-In-Hybrid deutlich geringer als bei einem reinen Verbrenner. Statistiken zufolge, liegt der Kraftstoffverbrauch um bis zu 25 Prozent niedriger als beim Pendant als reinem Verbrenner.

Überhaupt steht der Umweltschutz bei der Technologie an erster Stelle. Hybride sind in der Lage, emissionsfrei zu fahren und schalten den Verbrennungsmotor mitunter erst auf längeren Strecken ein. Auf der anderen Seite kommt auch der Fahrspaß nicht zu kurz, denn die Kombination aus Benziner und Elektromotor verspricht einen ordentlichen Wumms unter der Motorhaube und herausragende Beschleunigungswerte. Diese kommen dadurch zustande, dass ein Elektromotor bereits aus dem Stand das maximale Drehmoment auf die Straße bringt und somit nicht erst anlaufen muss. Möglich ist natürlich auch ein Downsizing des Verbrennungsmotors, der vielfach mit weniger Hubraum auskommt und trotzdem gemeinsam mit dem Stromer ordentlich Leistung liefert.

Bekannte Hybridmodelle

Die Liste der erfolgreichen Hybridautos ist lang und wird ständig länger. Käuferinnen und Käufer haben die freie Wahl hinsichtlich des Segments, wenngleich der Einstieg meist erst ab der Kompaktklasse erfolgt.

Ein echter Topseller ist der Mercedes-Benz GLC Plug-In-Hybrid. Das SUV erschien 2022 auf dem Markt und ordnet sich angesichts von 4,72 Meter Länge ins Midsize-Segment ein. Charakteristisch ist dabei, dass analog zur C-Klasse ausschließlich Hybridmotoren genutzt werden. Wer nicht den Plug-In-Hybrid wählt, entscheidet sich alternativ für einen MHEV-Benziner oder Diesel. Apropos Diesel: der GLC ist eines der wenigen Fahrzeuge, die Plug-In-Technologie auch in Kombination mit einem Selbstzünder auf die Straße bringt.

Ebenfalls ein Dauerbrenner ist der Ford Kuga Plug-In Hybrid. Das kompakte SUV ist bereits in der Verbrennervariante ungemein beliebt und ist mit 4,61 Meter perfekt für das Fahren mit der ganzen Familie aber auch für die City geeignet. Angeboten wird auch ein Vollhybrid-System, wobei der PHEV mit 225 PS Systemleistung und stufenlosem Getriebe die Topvariante darstellt.

In derselben Fahrzeugklasse beheimatet, ist der Cupra Formentor. Der spanischen Sportmarke ist seit ihrem Debüt ein regelrechter Senkrechtstart gelungen und das Crossover-Modell läuft als erste Eigenentwicklung bereits den Konzernverwandten von VW und Seat den Rang ab. Warum das so ist? Vielleicht aufgrund der perfekten Maße von 4,45 Meter Länge und nur 1,51 Meter Höhe. Die Synthese aus Coupé und SUV wird mit bewährten VW-Antrieben und 204 oder 245 PS auf die Straße geschickt und arbeitet mit einem Direktschaltgetriebe. Derselbe Antriebsstrang arbeitet übrigens auch im VW Golf GTE sowie im Tiguan eHybrid und im Passat GTE Variant wie im Arteon aber auch im Skoda Superb iV und im Skoda Octavia iV. oder im Audi A3 Plug-In Hybrid, um nur einige Beispiele zu nennen.

Aus Korea stammen der Hyundai Tucson und der Kia Ceed Plug-In und wem der Sinn nach einem echten Allrounder steht, der steigt in den Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in-Hybrid als erfolgreichem Crossover-SUV mit Allradgetriebe und einstufigem Direktantrieb in Kombination mit 188 PS.

Alles rund um Hybridautos

Hybridautos werden als Zwischenschritt oder Vorstufe zur Elektromobilität angesehen und bieten eine Alternative zum herkömmlichen Verbrenner. Doch wie funktioniert ein Hybridfahrzeug und welche Vor- bzw. Nachteile sollte man beachten?

Welche Konditionen gelten für die Hybridautos?

Sichern Sie sich Ihr Hybridauto zu Top-Raten! Die aufgeführten Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Preisänderungen vorbehalten.

Standardmäßig haben alle Angebote eine Laufzeit von 48 Monaten sowie eine Laufleistung von 10.000 km pro Jahr – bei 0€ Anzahlung. Das ist nicht ganz ideal für Sie? Kein Problem! Vertragsdauer, Laufleistung sowie Höhe der Anzahlung sind individuell anpassbar. So können Sie entsprechend Ihrer Vorstellungen und Ihres Budgets direkt die Konditionen bestimmen. Klicken Sie sich einfach durch unseren Fahrzeug-Konfigurator und passen Sie ihn nach Ihren persönlichen Präferenzen an.

Tipp

Entdecken Sie unsere schnell verfügbaren Lagerwagen und sichern Sie sich Ihr Traumauto!

Fazit

Das Hybridauto ist auf dem Vormarsch und brachte es Ende 2022 im Bereich der Neuzulassungen auf einen Marktanteil von mehr als 17 Prozent. Längst haben nahezu alle Automobilhersteller entsprechende Modelle auf dem Markt, wobei der Einstieg in aller Regel erst ab der Kompaktklasse und in höheren Segmenten möglich ist. Besonders beliebt sind die Kompakt-SUV, die fast schon obligatorisch eine Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor bieten.

In den meisten Fällen bedeutet Hybridauto einen Plug-In-Hybrid. Wie der Name bereits sagt, können diese Fahrzeuge auch an der Ladesäule geladen werden und sind zudem in der Lage, 60 und mehr Kilometer rein elektrisch zurückzulegen. Alternativen sind der Vollhybrid oder der Mildhybrid, der jedoch eher einem Verbrenner mit kleinem E-Motor entspricht.

Kia Ceed neu

Weitere Informationen zur E-Mobilität

white left arrow
white left arrow
phone

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Montag bis Freitag: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:30 bis 17:30 Uhr

Weitere Informationen

¹ Das Vario-Leasing Angebot stellt die Allane SE (Dr.-Carl-von-Linde-Str. 2-4, 82049 Pullach) als Leasinggeber zur Verfügung. Alle Angebote als Vario-Leasing-Rate, sofern nicht anders gekennzeichnet, mit 0% Anzahlung, exklusive Überführungskosten, zusätzliche Einmalkosten möglich und inkl. MwSt. zu einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10.000 km/Jahr. Preisermäßigungen beziehen sich auf den niedrigsten Gesamtpreis der letzten 30 Tage seit Aktionsstart.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, Irrtümer und Preisanpassung des Herstellers vorbehalten. Die verwendeten Bilder zeigen Beispiele desjeweiligen Modells. Kostenpflichtige Sonderausstattung möglich.

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach Richtlinie 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobiltreuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Bitte beachten Sie, dass die Treueprämien bei Sonderaktionen oder sofort verfügbaren Neufahrzeugen nicht immer garantiert werden können.