sixt neuwagen logo

Top-Gewerbeangebote von Abarth

checkmarkAlle Vorteile
checkmarkLagerwagenangebote
checkmarkAttraktive Preise
Details zum Leasing
Abarth 595 Schräghecklimousine

Abarth

Auf den ersten Blick mag der Verweis auf Abarth Gewerbeleasing Angebote ein wenig kurios wirken. Handelt es sich hier nicht um einen Sportwagenhersteller? Und stehen die kleinen Flitzer nicht in erster Linie für Fahrspaß und Dynamik. Fakt ist allerdings auch, dass sich natürlich Vorteile mit einem Abarth Firmenwagen erzielen lassen. Wie wäre es beispielsweise, vom dynamischen Image dieser Marke zu profitieren und ein regelrechtes Statement zu setzen? Die Modelle sind schließlich nicht nur schnell und ordentlichen motorisiert, sondern auch klein und wendig und somit perfekt für den Einsatz als Abarth Dienstwagen geeignet. Parkplatzsuche leicht gemacht.

abarth-595-weiß

Welche Abarth Modelle eignen sich für das Gewerbeleasing?

Die Frage, welche Abarth Modelle sich für das Gewerbeleasing eignen, ist schnell beantwortet. Sowohl der Abarth 595 als auch der Abarth 695 sind aus dem Fiat 500 abgeleitet und verwandeln den kleinen Kultflitzer in einen rasanten Sportwagen. Gerade einmal 3,66 Meter messen die Modelle in der Länge, sodass in erster Linie alleine oder zu Zweit gefahren wird. Zugegeben: als Lademeister sollte ein Abarth Firmenwagen nicht verwendet werden, wohl aber für schnelle Trips zu Kundinnen und Kunden oder auch für Kurierfahrten und vieles mehr. Ein großer Vorteil liegt tatsächlich in den geringen Dimensionen, die ein Abarth bietet. Abarth Gewerbeleasing Angebote kommen mit bis zu 180 PS daher und absolvieren den Spurt auf 100 km/h in lediglich sechseinhalb Sekunden. Wer auf der Autobahn unterwegs ist, profitiert von einer Höchstgeschwindigkeit, die bis zu 225 km/h beträgt und natürlich bieten die einzelnen Modelle auch einen ordentlichen Komfort und viele sportliche Details. Zuletzt stellt sich die Frage, wo geschrieben steht, dass ein Firmenwagen nicht auch Spaß machen darf.

Abarth 595
Abarth Sportwagen Neu

Welche Vorteile entstehen für Gewerbekunden?

Gewerbekundinnen und -kunden profitieren natürlich in erheblichem Maße von Abarth Gewerbeleasing Angeboten. Angesprochen werden sowohl Unternehmen als auch Freiberufler, denn die steuerliche Absetzbarkeit ist in beiden Fällen gegeben. Oftmals ist es sogar so, dass das Leasing und die Nutzung eines Abarth Firmenwagens gegenüber dem Neuwagenkauf jede Menge Vorteile bietet und schlichtweg günstiger ist. Die steuerliche Situation kann sich theoretisch natürlich ändern, stellt sich allerdings so dar, dass die private Nutzung mit lediglich einem Prozent des Bruttolistenpreises als geldwerter Vorteil versteuert werden muss. Ansonsten sind die monatlichen Raten für das Abarth Gewerbeleasing von der Steuerlast abzuziehen. Wer wenig private Nutzung verzeichnet, arbeitet mit einem Fahrtenbuch und dokumentiert die einzelnen Strecken, was sich in der Praxis als noch günstiger erweisen kann. Wer clever ist, wählt hohe Raten und eine kurze Laufzeit für das Abarth Gewerbeleasing, denn so können höhere Beträge abgesetzt werden. Meist ist es jedoch ein reines Rechenexempel, welche Form von Leasing sich wann lohnt und wie ein Abarth Dienstwagen am Cleversten eingesetzt wird.

Vorteile durch das Abarth Gewerbeleasing

Unabhängig davon, ob Sie sich für den Abarth 595 oder den Abarth 695 interessieren: wir bieten Ihnen und Ihrer Belegschaft das passende Fahrzeug. In allen Fällen handelt es sich bei einem Abarth Gewerbefahrzeug um einen Neuwagen aus einheimischer Produktion, der mit voller Herstellergarantie geliefert wird.

In der Zusammenarbeit mit uns, wählen Sie zwischen dem Abarth Gewerbe-Leasing und einer Vario-Finanzierung. Die Unterschiede liegen in der vorgesehen Kaufoption bei der Vario-Finanzierung, die somit noch flexibler ausfällt. Der Kaufpreis steht bereits im Vorfeld fest, wobei Sie allein die Entscheidung für einen Kauf oder die Rückgabe des Fahrzeugs treffen. In steuerlicher Hinsicht, sorgt ein späterer Kauf für eine andere Situation, was wir Ihnen im Gespräch gerne ausführlich erläutern.

Das Clevere am Abarth Gewerbeleasing ist die steuerliche Absetzbarkeit. Die monatlichen Leasingraten fallen finanziell kaum ins Gewicht und lassen sich zudem als Betriebsausgaben von den Gewinnen abziehen. Ihre steuerliche Belastung fällt somit und auch das Eigenkapital wird durch ein Abarth Leasingfahrzeug nicht angetastet bzw. das Fahrzeug taucht nicht in der entsprechenden Bilanz auf.

Tipp

Sie interessieren sich für Privatleasing-Angebote?
Dann haben wir auch hier die passenden Deals für Sie!
Lesen Sie alles zu den Vorteilen des Privatleasings und sichern Sie sich die Abarth Privatleasing-Angebote.

Zusammenfassung

Abarth Dienstwagen oder Firmenwagen – das macht einfach Spaß und kann sich auch steuerlich lohnen. Zu beachten ist die genaue Ansetzung der privaten Nutzung und das Ausrechnen der meist sehr geringen Betriebskosten. Ein Abarth eignet sich vor allem in der Innenstadt aber auch auf längeren Strecken kann ausgezeichnet für die Nutzung durch ein Unternehmen und transportiert zudem auch noch ein rundum dynamisches Image. Für Unternehmen und Unternehmer eine klare Win-Win-Situation.

Weitere Informationen für Gewerbetreibende

white left arrow
white left arrow
phone

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Montag bis Freitag: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:30 bis 17:30 Uhr

Weitere Informationen