sixt neuwagen logo

Gebrauchtwagenleasing Angebote ohne Anzahlung für Private & Gewerbe

checkmarkGebrauchtwagen vs. Neuwagen
checkmarkFür wen eignet es sich?
checkmarkLagerwagen
Mazda 6 Kombi

Vergleich Gebrauchtwagen- und Neuwagen-Leasing

Immer wieder finden sich Gebrauchtwagen zu günstigen Preisen im Kilometerleasing. Der Begriff Gebrauchtwagen ist allerdings etwas irreführend, da häufig Fahrzeuge angeboten werden, die erst wenige Jahre alt sind. Da der Preisunterschied zwischen dem Leasing eines Neuwagens und dem eines Vorführfahrzeugs häufig sehr gering ausfällt, beschränken wir uns in diesem Artikel auf Jahreswagen bzw. wenige Jahre alte Autos im (Gebrauchtwagen)-Leasing. Gerade bei diesen Fahrzeugen kommen die Vorteile des Gebrauchtwagen-Leasings zu tragen, daher lässt sich ein guter Vergleich zum Neuwagen-Leasing ziehen.

In der direkten Gegenüberstellung lassen sich wichtige Eckpunkte von Gebrauchtwagen- und Neuwagen-Leasing identifizieren. Beide Formen haben Ihre spezifischen Vor- aber auch Nachteile, sodass jeder für sich selbst entscheiden muss, welche Leasing-Variante für Ihn in Frage kommt.

 

Volvos zukünftig ohne Dieselmotor
  Gebrauchtwagen-Leasing Neuwagen-Leasing
Vorteile
  • unschlagbare Angebote
  • kurze Lieferzeiten
  • gute bis sehr gute Ausstattung
  • keine/geringe Überführungskosten
  • häufig sehr gute Angebote
  • volle Garantie- und Gewährleistung
  • Konfigurationsmöglichkeit
  • fabrikneues Fahrzeug
  • höhere Sicherheit für Insassen
Nachteile
  • höhere Gefahr von Reparaturkosten
  • Fahrzeug kann Gebrauchsspuren haben
  • kürzere Garantie- oder Gewährleistung
  • keine Konfigurationsmöglichkeiten
  • Überführungskosten
  • längere Lieferzeiten (bei Bestellfahrzeugen)

Der preisliche Aspekt beim Gebrauchtwagen-Leasing

Anders, als beim klassischen Kilometerleasing, bei dem ausschließlich Neufahrzeuge angeboten werden, werden im Gebrauchtwagen-Leasing primär junge Gebrauchtfahrzeuge angeboten. Jedem ist klar, dass Gebrauchtwagen in der Regel günstiger sind als Neuwagen, doch wie wirkt sich das auf die Leasingraten aus? Der preisliche Vorteil dieser Angebote resultiert primär aus zwei Faktoren. Einerseits ist der Anschaffungspreis, also der Kaufpreis des Fahrzeugs für die Leasinggesellschaft, deutlich geringer. Andererseits ist der absolute Wertverlust während der Leasingdauer geringer als bei einem Neufahrzeug. Einen besseren Eindruck wie sich die Höhe einer Leasingrate berechnet, können Sie durch Nutzung unseres Leasingrechners erhalten.

Durch hohe Rabatte im Einkauf, können große Leasinggesellschaften wie Sixt Neuwagen allerdings auch sehr gute Anschaffungspreise bei Neuwagen erzielen. Infolgedessen können Neuwagen-Leasing Angebote in einigen Fällen durchaus mit Gebrauchtwagen-Leasing Preisen mithalten. Hierbei sollte beachtet werden, dass Gebrauchtwagen-Leasing gerade bei Fahrzeugen die nicht zu den Volumenmodellen und auch nicht zu den Kleinwagen gehören, attraktiv sein kein. Bei Volumenmodellen können aufgrund der hohen Nachfrage am Markt häufig deutlich höhere Rabatte erzielt werden als bei Nieschen- oder Premiumfahrzeugen. Bei Kleinstwagen wie dem Toyota Aygo oder Kleinwagen wie dem SEAT Ibiza wirkt sich ein geringer Anschaffungspreis oder auch Wertverlust deutlich weniger auf die zu zahlende Leasingrate aus. Diese Fahrzeuge sind im Neuwagen-Leasing bereits unter 100€ pro Monat erhältlich. Eine Ersparnis von 5%-20% auf die ohnehin niedrigen Raten in diesem Segment führt dazu, dass sich die meisten direkt für einen Neuwagen entscheiden und diesen leasen.

In Bezug auf die Kosten des Leasing sollten allerdings die potenziell höheren Wartungskosten beim Gebrauchtwagen-Leasing berücksichtigt werden. Da die Fahrzeuge in der Regel ein Jahr oder auch zwei bis drei Jahre alt sind, ist die Wahrscheinlichkeit für Kosten z.B. durch einen Wechsel der Bremsen deutlich höher. In diesem Zusammenhang steht auch die Herstellergarantie und Gewährleistung von der bei einem Gebrauchtwagen maximal noch ein gewisser Zeitraum übrig ist. Bei einem Neuwagen genießen Sie hingegen volle Absicherung gegen technische Mängel oder Defekte für mindestens zwei Jahre. Folglich müssen Sie selbst entscheiden, ob Sie das gewisse finanzielle Risiko in Kauf nehmen möchten oder lieber auf Nummer Sicher gehen.

 

Es gibt auch Neuwagen mit kurzen Lieferzeiten!

Sie brauchen besonders schnell ein Auto, sodass Neuwagen-Leasing vermeintlich nicht für Sie in Frage kommt? Dann könnten auch unsere Lagerwagen und Tageszulassungen für Sie interessant sein. Bei diesen vereinen wir die Vorteile eines Neuwagens mit der schnellen Verfügbarkeit eines Gebrauchtwagens – und das zu Top-Preisen.

Bei unseren "Lagerwagen" handelt es sich um Fahrzeuge die entweder gerade in Produktion sind oder schon bei einem Händler abholbereit auf dem Hof stehen. Die Fahrzeuge sind meistens gut bis sehr gut ausgestattet und innerhalb von 4 bis 8 Wochen abholbereit. In welcher Hinsicht sich Lagerwagen außerdem von Bestellfahrzeugen unterscheiden, können Sie in unserem Artikel zu Lagerfahrzeugen lesen.

 

Älteres Fahrzeug = geringere Sicherheit?

Beim Gedanken an das Leasing eines gebrauchten Fahrzeugs stellen einige Personen die Gleichung an, dass ein älteres Fahrzeug weniger Sicherheit bietet. Bei Fahrzeugen, die bereits eine hohe Laufleistung besitzen oder viele Jahre genutzt wurden, können eher sicherheitsrelevante Probleme auftreten. Da im Gebrauchtwagen-Leasing maximal wenige Jahre alte Fahrzeuge angeboten werden, die obendrein eine geringe Laufleistung aufweisen, sind hier Sicherheitsbedenken unbegründet. Vielmehr befinden sich die Sicherheitsstandards bei Neuwagen seit mehreren Jahren auf einem konstant hohen Niveau. Andererseits werden die Fahrzeuge vor der Übergabe an den Kunden gründlich auf sicherheitsrelevanten Verschleiß wie z.B. abgenutzte Bremsen oder zu geringes Reifenprofil geprüft und gegebenenfalls repariert. Einzig kann es beim Gebrauchtwagen-Leasing dazu kommen, dass das Fahrzeug bereits Gebrauchsspuren wie bspw. kleinere Kratzer im Innen- und Außenbereich aufweist.

Fazit: Das Leasing eines Gebrauchtwagens hat viele Vor- aber auch Nachteile. Pauschal kann nicht davon abgeraten werden, jedoch sollten einige Dinge bei der Begutachtung eines entsprechenden Angebots berücksichtigt werden. So sollte immer ein Vergleich zu einem ähnlichen Neuwagenangebot gezogen werden, da häufig nur geringe preisliche Unterschiede vorhanden sind. Weiterhin sollte die Seriösität des Anbieters geprüft werden und nicht zuletzt die Nachteile gegenüber den Vorteilen abgewogen werden. Letztlich muss jeder für sich das potenzielle Risiko gegen die durchaus vorhandenen Vorteile abwägen.

Tipp

Entdecken Sie unsere Neuwagen mit kurzen Lieferzeiten und sichern Sie sich Ihr Traumauto!

Weitere Artikel zu Gebrauchtwagen

white left arrow
white left arrow

Unsere Ratgeber Kategorien

white left arrow
white left arrow
phone

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Montag bis Freitag: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:30 bis 17:30 Uhr

Weitere Informationen