sixt neuwagen logo

Entdecken Sie alle Audi Familienauto Modelle

checkmarkpreisgünstige Angebote
checkmarkTop-Konditionen
Audi A4 Avant

Audi Familienauto

Ein Audi Familienauto ist wahrlich leicht zu finden und eignet sich in nahezu jeder Fahrzeugklasse. Natürlich hängt die Wahl des passenden Fahrzeugs immer auch von den individuellen Ansprüchen ab. Wer mit einer Großfamilie unterwegs ist, benötigt sicherlich einen Siebensitzer wie den Audi Q7. Die anderen SUV, beginnend mit dem Audi Q3 bis hin zu Audi Q5 bieten aber auch eine Menge Platz und selbst die Crossover-Varianten sind als komfortables Audi Familienauto eine gute Wahl. Selbiges gilt natürlich in vollem Umfang auch für die Kombis wie den Audi A4 aus der Mittelklasse und den A6 bzw. A8 aus oberererr Mittelklasse und Oberklasse. Platz ist vorhanden und der Komfort und die Sicherheit suchen ihresgleichen.

Wirft man einen Blick auf die Entwicklung der Marke Audi, so wurden schon in der Vergangenheit immer wieder Familienwagen bzw. Familienautos angeboten. Sowohl der Audi 100 als erstes Fahrzeug unter der VW-Ägide als auch der Audi 80 erfüllten alle Anforderungen an Fahrten mit Kindern oder auch Touren im Freundes- und Verwandtenkreis. Das passt.

Audi RSQ3 Sportback

Was zeichnet gute Familienautos aus?

Woran werden gute Familienautos erkannt? Die Frage lässt sich letztlich mit einem Wort beantworten, dem Platzangebot. Im Fokus stehen dabei insbesondere die hinteren Sitze, die nach Möglichkeit schnell und einfach mit Kindersitzen belegt werden können. Wer will, nennt das Platzangebot die Pflicht, wobei die Kür in Form von Ausstattung, Laderaum und effizienter Motorisierung mindestens genauso wichtig ist. Gute Familienautos sollten ein Ort des Wohlfühlens sein und dafür sorgen, dass auch die Kleinsten gerne unterwegs sind. Für Unterhaltung sorgen das Infotainment oder Mama, Papa und die Geschwister.

Audi Q7

Günstige Familienautos von Audi 

Wer günstige Familienautos von Audi sucht, hält zunächst einmal nach einem SUV Ausschau. Der Grund liegt in der Bauhöhe der Modelle, die für sich genommen schon den Stauraum erhöht. Der Audi Q3 Sportback stellt mit 4,50 Meter Länge ein wenig das Minimum dar, punktet aber mit einem tollen Design. Die Rede ist hier von einem Crossover-Fahrzeug, was auch für den auf Wunsch elektrisch angetriebenen Q4 gilt. Ab dem Audi Q5 sollte von einem waschechen Audi Familienauto gesprochen werden – in diesem Fall mit bis zu 4,77 Meter Länge und einem maximalen Laderaumvolumen von 1.520 Liter. Entsprechend der Nummerierung steigt auch das Platzangebot, das im Audi Q7 mit bis zu 2.050 Liter maximal ausfällt. Dieses Modell ist der Siebensitzer unter den Fahrzeugen mit den vier Ringen und misst stolze 5,07 Meter. Natürlich befindet man sich hier bereits voll und ganz in der Oberklasse, was unter anderem in einem TV Tuner, einem edlen Soundsystem sowie einem optionalen DVD-Player zum Ausdruck kommt. 

Unsere Kombilimousinen

Als Kombi ist der Audi A4 Avant ein erstklassiges Familienfahrzeug, da mit 4,76 Meter Länge auch noch ein kleiner Wendekreis erreicht wird. Die etwas größere Kombiversion stellt dann der Audi A6 Avant dar und gilt somit als Inbegriff aller Audi Familienwagen, der 4,94 Meter lang ist und bis zu 1.680 Liter wegpackt. Vor allem der A6 ist ein Klassiker, wie er im Buche steht und lässt sich – wie auch die anderen Modelle – in der RS- Variante auf Highspeed trimmen. 

 

Zusammenfassung 

Gute Audi Familienautos stammen sowohl aus dem Sortiment an SUV als auch aus dem Bereich der Kombis. Angeboten wird eine echte Fülle an Fahrzeugen, deren Spektrum von der Kompakt- und Mittelklasse bis in die Oberklasse reicht. 

„Wer auch im Avant Modell sportlichen Fahrspaß möchte, sollte sich den RS4 oder den RS6 anschauen.“

Mehr über Familienautos

white left arrow
white left arrow

Sixt Neuwagen Bewertung

grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star

4.8 Sterne von (3272)

phone

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Montag bis Freitag: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:30 bis 17:30 Uhr

Weitere Informationen