Sixt Neuwagen - Allane Logo weiß
bg-test-img-2

Audi A4

checkmarkAlles über den Audi A4
checkmarkAudi A4 konfigurieren
checkmarkFinanzierung & Leasing Angebote vergleichen
Audi A4

Audi A4 überzeugt mit innovativer Cockpit-Technik

Erhältlich als Limousine, Kombi Avant oder hochgebockter Allroad, mischt der Audi A4 der fünften Generation wieder ganz oben in der Zulassungsstatistik mit. Neben der sportlich gestrafften Außenhaut sind es vor allem die technischen Finessen im Innenraum, die den Mittelklasse-Schönling seit dem letzten Facelift 2019 in neuer Frische erstrahlen lassen.

Audi A4 Modell Details

Das Wichtigste auf einen Blick

Getriebeart

Automatik

Mehr erfahren

Motorisierung

150 bis 265 PS

Mehr erfahren

Kraftstoff

Benzin, Diesel

Mehr erfahren

Außenfarbe

7 Farben
Mehr erfahren

Testbericht: Audi A4-Cockpit entspricht dem des Q7

Der Innenraum zeigt sich auch beim aktuellen Audi A4 Neuwagen so konsequent ergonomisch und hochwertig, wie man es von den Vorläufern kennt. Bis zu fünf - auch hochgewachsene - Personen können in dem Mittelklassewagen ohne Platzprobleme mitreisen. Beim A4 Avant sowie Allroad als Kombiversionen lässt sich das Kofferraumvolumen durch Umklappen der Rückbank von knapp 500 l auf 1500 l steigern. Alle Bauformen sind mit 4,76 m übrigens identisch lang. Das Cockpit entspricht im Layout dem des Audi Q7 II und wurde im Zuge der letzten Modellpflege ebenfalls weiter optimiert. So hat der neueste, modulare Infotainment-Baukasten MIB3 Einzug gehalten und trumpft mit einem hochauflösenden und Touch-fähigen 10,1-Zoll-Bildschirm auf. Optional ergänzen lässt es sich durch das 12,3 Zoll große „virtual cockpit“ sowie einzeln zubuchbare Online-Dienste wie einen Ampel-Piloten oder eine Parkplatzsuche. Die Steuerung der Infotainmentfunktionen erfolgt u.a. über die sechs Tasten des serienmäßig verbauten Multifunktionslenkrads. Wem das Basismodell nicht genügt, kann den A4 in der höheren Advanced-Ausstattung oder sportlich akzentuierte S-line bestellen.

 

Highlights

MIB3, LED und pre sense city serienmäßig

5/5 Sterne Euro NCAP 2015

MLB evo Plattform und Cockpit des Audi Q7

Audi A4-Sicherheit: Fast wie in Watte gepackt

Im unabhängigen Crashtest des Euro NCAP konnte der Audi A4 B9 bereits im Erscheinungsjahr 2015 Bestnoten einfahren. Besonders positiv tat sich der Mittelklasse-Pkw in den Kategorien Insassenschutz (90%) und Kindersicherheit (87%) hervor. Ab Werk sind die Limousine und der Avant sowohl mit Front-, Seiten- und Vorhangairbags, Gurtstraffern samt Kraftbegrenzern sowie Gurtanlegekontrollen auf allen Plätzen ausgestattet. Seitenairbags für die hinteren Außenpositionen lassen sich nachrüsten. Als wesentliches Assistenzsystem ist das Paket Audi pre sense city mit Kollisionswarner inklusive Fußgängererkennung und automatischer Notfallbremsung an Bord. Kommt es dennoch zum Zusammenstoß mit Personen, mildert die aktive Motorhaube den Sturz deutlich ab. Serienmäßig weiterhin vorhanden sind ESP, eine elektromechanische Parkbremse, elektronische Stabilitätskontrolle sowie Geschwindigkeitsregelanlage. Wer bereit ist, zusätzliche Euros zu investieren, kann aus dem Vollen schöpfen. Für alle Audi A4 Neuwagen verfügbar sind eine Verkehrszeichenerkennung, ein Spurverlassenswarner, Einparkhilfen mit und ohne Kamera, Seiten- und Querverkehrsassistent uvm.

Fazit

Mit rund acht Millionen verkauften Exemplaren zählt der Audi A4 zu den erfolgreichsten Modellen des bayerischen Autobauers. Inzwischen fährt der Mittelklasse-Bestseller rund ein Fünftel des Audi-Gesamtumsatzes ein. Das stimmige Gesamtpaket aus dynamischem Image, hoher Zuverlässigkeit und fortschrittlicher Technik geben auch in der aktuellen Generation den Ausschlag. Addiert man den hohen Nutzwert der Kombiausführung hinzu, wird verständlich, warum der A4 Avant vor allem für Geschäftsleute eine Art Must-Drive ist. Mit dem höher gelegten A4 Allroad fängt der Hersteller schließlich zahlreiche Personen (wieder) ein, die gedanklich bereits mit einer Pobacke in einem SUV saßen. Mögen die bekannten Mittelklasse-Konkurrenten BMW 3er und Mercedes C-Klasse zuletzt etwas davongezogen sein, so befindet der Audi A4 Neuwagen mit seinem charaktervollen Exterieur und elektrifizierten Motoren wieder auf der Überholspur.

„Besonders positiv tat sich der Mittelklasse-Pkw in den Kategorien Insassenschutz (90%) und Kindersicherheit (87%) hervor“

So funktioniert Sixt Neuwagen

1 Wunsch-Fahrzeug finden

Bequem online Ihr neues Traumauto bei uns finden. Jetzt Konfigurieren oder Vorproduziert entdecken. 

2 Serviceprodukte hinzufügen

Zum Traumauto ganz einfach unsere Serviceprodukte, wie die Versicherung dazu buchen.

3 Fahrzeug
(unverbindlich) anfragen

Mit einem Klick Wunschauto anfragen und per ausgewähltem Kontaktwunsch benachrichtigt werden.

4 Beraten werden und Fahrzeug bestellen

Gemeinsam mit einem unserer kompetenten Berater werden alle Einzelheiten besprochen, vertraglich festgehalten und das Fahrzeug bestellt.

5 Fahrspaß genießen 

Fahrzeug zum gewünschten Termin per Haustürlieferung erhalten oder selbst beim Händler entgegen nehmen.

6 Neues Traumauto bestellen

Kurz vor Laufzeitende einfach eine neues Fahrzeug finden und bequem ins neue Fahrzeug umsteigen.
Serviceprodukte

Kennen Sie schon unsere Serviceprodukte?

Sie können aus einer Vielzahlt an Serviceprodukten wählen:

  • Schadenmanagement
  • Inspektion
  • Räder & Reifen
  • Wartung & Verschleiß
  • Haustürlieferung

Alles aus einer Hand. Top Service garantiert. Bequem zubuchbar.

Zu den Serviceprodukten

Elektro Laden Fahrzeug

Entdecken Sie auch unsere Elektromodelle!

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Marken und Modellen.

Entdecken Sie unsere günstigen E-Auto Angebote im Vergleich.

Profitieren Sie beim Elektroauto Leasing von staatlichen Prämien & Förderungen.

 

Zu unseren E-Auto Angeboten

Unser Ratgeber

white left arrow
white left arrow

Jetzt Top-Leasing-Angebote per Mail erhalten, verpassen Sie nie wieder einen Deal!

Weitere Informationen