sixt neuwagen logo

Entdecken Sie alle Skoda Familienauto Modelle

checkmarkpreisgünstige Angebote
checkmarkTop-Konditionen
Skoda Octavia Kombi

Skoda Familienauto 

Mehr Tradition ist in der Automobilbranche kaum zu bekommen. Die Rede ist natürlich von Skoda und damit einem Autobauer, dessen Wurzeln bis ins späte 19. Jahrhundert zurückreichen. Wer sich für ein Skoda Familienauto interessiert, steigt natürlich in ein topmodernes Fahrzeug und wählt aus einer ganzen Reihe attraktiver Fahrzeuge. Charakteristisch für den tschechischen Hersteller ist der immer wieder gelingende Spagat aus mittlerweile vier SUV sowie den typischen Limousinen, die auch als geräumige Kombis zu haben sind. In ihren Klassen stellen Skoda Familienwagen meist die geräumigsten Modelle, weshalb sogar der Skoda Fabia Kombi für die ganze Familie taugt – und das, obwohl von einem Kleinwagen die Rede ist. 


 

sn_email_nl-intern_m005_t212_375x278-teaser-nl-skoda-kamiq-(1).png

Was zeichnet gute Familienautos aus? 

Gute Familienautos können gut und gern von Skoda stammen. Bei diesem Hersteller wird von Haus aus großzügig mit Platz umgegangen, weshalb selbst der Einstieg in die Kleinwagenklasse geräumig ausfällt. Ein weiteres gewichtiges Argument zugunsten eines Skoda Familienwagens ist die Umweltfreundlichkeit der Antriebe. Die Flotte der VW-Tochter wird nach und nach elektrifiziert und schon jetzt existieren eine ganze Reihe an Hybriden, dank denen die Emissionen nachhaltig gesenkt werden. 

Tipp

Skoda bietet eine breite Zahl an Modellen. Hier ein Überblick über die sofort verfügbaren Modelle.

sn_email_nl-intern_m005_t213_375x278-teaser-nl-skoda-enayq.png

Günstige Familienautos von Skoda 

Als günstige Familienautos fungieren die Skoda Familienwagen vor allem in Kombination mit Leasing. Wer auf einen Kauf verzichtet, ist finanziell auf der sicheren Seite und darf sich auf monatlich konstante Raten freuen. Anstatt auf einmal eine große Summe auf den Tisch zu legen, wird in kleinen Portionen abgebucht und dabei lediglich die Nutzung gezahlt. Das schont Geldbeutel und Nerven und bietet zudem die Flexibilität einer Kaufentscheidung oder der Rückgabe am Ende des ursprünglich vereinbarten Leasingzeitraums. 

In Frage kommen vor allem die Kombis, die bei Skoda schlichtweg Combi genannt werden. Der Skoda Fabia in der dritten Generation ist das kleinste Beispiel für ein Skoda Familienauto und misst 4,26 Meter. Der Laderaum liegt bei maximal 1.395 Liter und selbst mit fünf Personen passen noch 530 Liter in den Kofferraum. Der Nachteil: in der bereits seit 2021 bereitstehenden vierten Generation des Fabia wird es wohl keinen Kombi mehr geben. 

Entsprechend lohnt sich der Griff zum nächstgrößeren Skoda Familienwagen, dem Octavia. Der Klassiker und Topseller der Marke misst als Skoda Octavia Combi 4,70 Meter und eröffnet ein maximales Laderaumvolumen von sage und schreibe 1.700 Liter. In der Kompaktklasse reicht das zur Pole Position und technisch ist der Octavia in der vierten Generation seit 2020 ohnehin herausragend – gerne auch als Plug-In-Hybrid und mit Matrix-LED-Scheinwerfern. 

Der neue Skoda Kodiaq

Noch größer fällt der Skoda Superb Combi aus. Das Modell gehört in die obere Mittelklasse und misst elegante 4,87 Meter in der Länge. Auch dieses Skoda Familienauto ist als Plug-In-Hybrid erhältlich und liegt bei einem Laderaumvolumen von 1.950 Liter. 

Die Alternative bieten die vielen SUV, namentlich der Skoda Kamiq, Skoda Karoq und Skoda Kodiaq, die allesamt ausreichend Platz für den Titel als „Skoda Familienwagen“ bieten. Der Skoda Kodiaq ist mit einem Maximum von 2.065 Liter auch der Lademeister des Herstellers und in diesem Punkt die Nummer eins. Der Kodiaq ist trotz „nur“ 4,70 Meter Länge auch das einzige Modell von Skoda, das mit sieben Sitzen zu haben ist. Abgerundet wird die Liste der SUV durch den Skoda Enyaq iV als geräumiges Midsize-SUV mit  umweltfreundlichem Elektroantrieb. 

Zusammenfassung 

Seit dem Wegfall des Kleinstwagens Citigo, eignet sich nahezu jedes Modell des Herstellers als Skoda Familienauto. Angeboten werden wahlweise Kombivarianten der klassischen Limousinen oder auch SUV – beides vielfach in Kombination mit erstklassigen und umweltfreundlichen Hybridantrieben. 

„Der Skoda Fabia gilt als einer der Klassiker. Doch Skoda bietet mittlerweile eine Reihe an Fahrzeugen an. Besonders das Elektroauto Enyaq iV ist eine Innovation.“

Mehr über Familienautos

white left arrow
white left arrow
phone

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Montag bis Freitag: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:30 bis 17:30 Uhr

Weitere Informationen