sixt neuwagen logo
Straße in den Bergen

SUV mit großem Kofferraum

Vergleichen Sie SUVs Kofferraum große von über 30 Marken und konfigurieren Sie ihr Fahrzeug nach eigenen Wünschen.

Welche SUV haben einen großen Kofferraum?

SUV mit großem Kofferraum bieten teilweise sogar einem Hochdachkombi oder einem Transporter Paroli. Wer hier einsteigt, braucht sich keine Sorge um den nächsten Umzug zu machen und kann getrost mit der ganzen Familie und Freundeskreis auf Reisen gehen oder einen Großeinkauf in die Wege leiten. Nicht immer handelt es sich dabei um Siebensitzer, denn oftmals wird zugunsten eines Plus an Platz auf die hintere Sitzreihe verzichtet. Interessanterweise sind die besonders geräumigen Fahrzeuge zum Teil echte Exoten und keineswegs immer die Topseller ihrer Hersteller.

Die Frage danach, wer SUV mit großem Kofferraum benötigt, lässt sich auf verschiedene Weisen beantworten. Handwerksbetriebe entscheiden sich in aller Regel eher für ein Hochdachkombi oder greifen gleich zu einem echten Transporter. Der Grund liegt darin, dass SUV meist deutlich teurer sind und zudem echte PKW und keine Nutzfahrzeuge. Wie der Name bereits sagt, ist ein SUV ein Sports Utility Vehicle und spielt seine Stärken sowohl auf der Langstrecke als auch – zum Teil – im Gelände aus.

SUV mit großem Kofferraum sind meist Fullsize-Modelle, die neben dem XXL-Laderaum auch erhöhte Sitze und besonderen Komfort versprechen. Der Kofferraum muss dabei nicht unbedingt zwingend im Vordergrund stehen, sondern resultiert aus den ohnehin gigantischen Ausmaßen der Kraftprotze. Allradantrieb ist nahezu obligatorisch und zum Teil wird auch eine erweiterte Bodentiefe und ein Unterbodenschutz geboten. Dies lässt sich jedoch nicht verallgemeinern, denn die unterschiedlichen Hersteller gehen mit verschiedenen Strategien an den Markt. Diese beinhaltet sogar elektrisch angetriebene Modelle, die den Laderaum nicht nur hinter der Fahrgastzelle, sondern auch im vorderen Bereich platzieren und einen so genannten „Frunk“ bieten.

Tipp

Sie brauchen möglichst schnell ein Auto? Dann sind unsere vorproduzierten Fahrzeuge das Richtige für Sie.

 

Das Non-Plus-Ultra im Bereich SUV mit großem Kofferraum ist der Cadillac Escalade. In Deutschland ist das bis zu 5,77 Meter lange Modell kaum anzutreffen und bietet ein maximales Laderaumvolumen von 3.424 Liter. Voraussetzung hierfür ist allerdings das Opfern sämtlicher hinterer Sitzplätze.

Ebenfalls in der Liste der absoluten Lademeister befindet sich der Land Rover Discovery. Hier spielt noch nicht einmal eine Rolle, welche Generation gewählt wird, denn sowohl die vierte als auch die fünfte Auflage verstehen sich als herausragend in puncto Volumen. Beim „Landy“ schlagen 2.061 Liter zu Buche, der Mercedes-Benz GLS ist mit maximal 2.400 Liter noch ein gutes Stück geräumiger und auch der Skoda Kodiaq braucht sich mit seinen 2.065 Liter nicht zu verstecken.

Manche der genannten Modelle punkten zudem mit speziellen Befestigungsmöglichkeiten und Verzurrösen und eine sensorgesteuerte Heckklappe versteht sich von selbst. Wer es luxuriös mag, der sichert sich ein Fahrzeug mit absenkbarer Ladekante, dank der das Einladen noch ein gutes Stück einfacher wird.

Zu den Riesen unter den SUV mit großem Kofferraum gehört mit dem Tesla Model Y auch ein Elektrofahrzeug. Allein in den Kofferraum des US-Stromers passen bereits 971 Liter und wer die hinteren Sitzreihen umklappt, bringt es auf 2.158 Liter. Das Besondere an diesem Modell ist das Fahren ohne lokale Emissionen sowie der der vergleichsweise geringe Wendekreis von lediglich 12,10 Meter. Möglich wird ein solcher Wert natürlich aufgrund des E-Antriebs.

Fazit

SUV mit großem Kofferraum liegen im Trend und eignen sich besonders für die ganze Familie. Wer hier einsteigt, profitiert nicht nur von einer Extraportion an Laderaumvolumen, sondern erfreut sich auch an einem herausragenden Komfort und einem besonderen Maß an Sicherheit.

SUV Artikels

white left arrow
white left arrow