Renault Espace

Renault Espace

  • Jedes Auto konfigurieren
  • Über 30 Marken vergleichen
  • Angebot in Echtzeit
Details zum Leasing

Renault Espace - ein echter Klassiker

Der Renault Espace ist ein wahrer Verwandlungskünstler und noch dazu eines der dienstältesten Modelle seines französischen Herstellers. Auf dem Markt ist der Van, der mittlerweile Crossover genannt wird, seit 1984. Aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt, bedeutet „Espace“ soviel wie Raum und in der Tat ist es genau das, was im Überfluss geboten wird. Der Renault Espace ist der Inbegriff des Familienfahrzeugs und bietet auch Unternehmen die Möglichkeit, mit ganzen Teams unterwegs zu sein. Aktuell befindet sich der Crossover-Van in der fünften Generation, die 2015 ihren Dienst antrat. Bemerkenswert und erstaunlich weitreichend viel das Facelift des Jahres 2020 aus, das unter anderem die LED Matrix Vision Scheinwerfer mitbrachte, die bis dato kein Renault vorweisen konnte.

Geschichte des Renault Espace

Die Idee einer Großraumlimousine kam zunächst nicht Renault, sondern dem längst in der Versenkung verschwundenen Fahrzeughersteller Matra. Dieser plante Ende der 1970er Jahre ein Fahrzeug mit viel Platz, das von Talbot hätte gebaut werden sollen. Diese Marke gehörte zu dieser Zeit bereits zur Groupe PSA doch winkte diese ab, weshalb Renault in die Bresche sprang. Das Design von Antonis Volantis gilt heute als regelrecht ikonisch und schon der erste Espace war ein großer Erfolg. Generation zwei bewegte sich bereits in einem Umfeld mit jeder Menge Konkurrenz, toppte aber dennoch die Verkaufszahlen des Vorgängers und der dritte Espace wurde bereits in Kombination mit einem noch größeren Grand Espace ausgeliefert. Generation vier erschien nach dem Ende von Matra und wurde entsprechend direkt bei Renault gefertigt. Ebenfalls wurde nunmehr auf eine Stahlblechkarosserie anstelle des variierten Gitterrahmens gearbeitet und der Espace erhielt jede Menge Bauteile aus Kunststoff oder Aluminium. Diese Frischzellenkur hat dem Modell jedoch nicht geschadet, sondern eher noch für ein Plus an Beliebtheit gesorgt. 

Bauformen

Profitieren Sie jetzt von den TOP Neuwagen Leasing-Konditionen bei Sixt Neuwagen. Neben einer großen Fahrzeugauswahl bietet Ihnen Sixt Neuwagen zahlreiche Vorteile für's Kfz Leasing. Entscheiden Sie sich jetzt für das "Sixt Neuwagen Leasing".

Van

Renault Espace

Van

Highlights

  • LED Matrix Vision
  • Stauassistent
  • Querverkehrswarner

Besonderheiten des Renault Espace

Die aktuelle Ausführung des Renault Espace gab im Rahmen der Mondial Paris Motor Show des Jahres 2014 ihr Debüt. Seinerzeit handelte es sich noch um ein Konzeptfahrzeug und doch war die Hinwendung zum Crossover überdeutlich. Renault trägt damit dem Trend in Richtung SUV Rechnung und bietet seinen Dauerbrenner in einer optisch klar veränderten Form. Geblieben sind die üppigen Ausmaße und in technischer Hinsicht basiert das Modell auf der „Common Module Family“ (CMF), die auch den Mégane, Talisman, Kadjar und Koleos sowie die SUV von Nissan hervorbringt. Neu an der gelieferten Variante des Jahres 2020 ist die rund um das Fahrzeug gezogene Chromleiste und die Gestaltung des Kühlergrills – ein Facelift, eben.

Der Renault Espace in Zahlen

4,86 Meter misst der Renault Escape und ist damit ein Mittelklassemodell. Breite und Höhe des Fahrzeugs werden mit 1,89 Meter und 1,68 Meter angegeben, woraus sich die erforderlich üppigen Innenraummaße ergeben. Der Radstand beträgt 2,87 Meter und allein im Kofferraum lassen sich 693 Liter nutzen. Selbstverständlich lässt sich das Volumen flexibel erweiterten und aus einem Fünf- bzw. Siebensitzer wird schnell ein Zweisitzer mit Ladefläche von bis zu 1.994 Liter. Wer einen Anhänger zieht, bewegt mit diesem noch einmal stolze zwei Tonnen. Eine Besonderheit ist die Versenkung der zweiten Sitzreihe im Boden, die via Touchscreen oder mit einer Taste im Gepäckraum erfolgt.

Auf längeren Fahrten dient ein Aufmerksamkeitsassistent dem Einlegen von Pausen und der Notbremsassistent erkennt Fußgänger.

Ausstattung und Komfort des Renault Espace

Wer sich für einen Van oder Crossover-Van entscheidet, gibt hiermit ein klares Votum zugunsten von viel Komfort ab. Dies gilt auch für den Renault Espace, dessen LED Matrix Vision- Scheinwerfer sich perfekt der Verkehrssituation anpassen und die permanentes Fernlicht durch individuelles Schalten der einzelnen LED möglich macht. Ebenfalls besitzt der Renault Escape einen Geschwindigkeitsregler mit Abstandsfunktion sowie einen Stauassistenten, womit auch teilautonom gefahren werden kann. Auf längeren Fahrten dient ein Aufmerksamkeitsassistent dem Einlegen von Pausen und der Notbremsassistent erkennt Fußgänger. Ein Highlight ist auch der Parkassistent, der komplett autonom arbeitet und der praktische Querverkehrswarner, der vor allem beim Ausparken zum Zuge kommt. Ein ToterWinkel-Warner ist ohnehin mit an Bord. Weitere Extras sind ein Head-Up-Display und ein vollkonnektives R Link 2 mit bis zu 9,3 Zoll großem Touchscreen. Smartphones werden induktiv aufgeladen und auch verschiedene Fahrmodi sind wählbar. 

Motorisierung und Antrieb

Angetrieben wird der Renault Espace von verschiedenen Benzin- und Dieselmotoren, von denen seit Oktober 2020 nur noch der Zweiliter-Turbodiesel übrig geblieben ist. Nimmt man die vorherigen Motorisierungen der fünften Generation hinzu, so liegt das Leistungsspektrum zwischen 130 und 200 PS, der aktuelle Diesel bringt es auf 160 oder 189 PS, wobei der Frontantrieb obligatorisch ist. Geschaltet wird durchweg mit einem Sechs-GangDoppelkupplungsgetriebe, was die Fortschrittlichkeit des Modells unterstreicht. 

Auch im neuen Look punktet der Franzose mit viel Komfort und einem rundum cleveren Raumkonzept.

Fazit

Der Renault Espace ist ein Klassiker und befindet sich dennoch voll und ganz auf Höhe der Zeit. Auch im neuen Look punktet der Franzose mit viel Komfort und einem rundum cleveren Raumkonzept.

Pro

  • Sehr geräumig
  • Hoher Fahrkomfort
  • Sehr hohes Sicherheitsniveau

Contra

  • Vor allem im Fond zu geringe Kopffreiheit
  • auf der Autobahn schlechte Abgaswerte

Modell Details

Außenfarbe
Kraftstoff
  • Diesel
Getriebeart
  • Automatik
Leistung
  • 139 kW (189 PS)
Außen-Abmessung
  • Länge (mm)4.858
  • Höhe (mm)1.681
  • Breite (mm)1.914
  • Radstand (mm)2.884
Gewicht
  • zulässiges Gesamtgewicht (kg)2.568
  • Leergewicht (kg)1.860
  • Anhängerlast gebremst / ungebremst (kg)2.000 / 750

Relevante Informationen