A-Klasse Schräghecklimousine Konfigurator

X %name Kraftstoffverbrauch kombiniert: k.A. l/100 km CO2-Emissionen k.A. g/km Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. A+ABCDEFG

einmalig %PRICE

Im Wert von

 
ändern

Monatsrate

Mercedes-Benz A-Klasse Schräghecklimousine Neuwagen Angebote

Wählen Sie Ihr gewünschtes Mercedes-Benz A-Klasse Schräghecklimousine Neuwagen Modell

Varianten vergleichen

Innovative Neueinführung

Beim Debüt der Mercedes-Benz A-Klasse im Jahr 1997 wurde der Neuwagen sowohl als Benziner als auch als Diesel etabliert. Die Prototypen waren indes noch mit einem Elektromotor präsentiert worden, der es jedoch nicht zur Serienreife schaffte. Neuerungen waren die Platzierung des Frontmotors oberhalb der beiden Antriebswellen und der so genannte Sandwichboden. Beide Innovationen dienen einerseits einer Erhöhung der Sicherheit, andererseits der Flexibilität.

Die ersten beiden Generationen der Mercedes-Benz A-Klasse

Die erste Generation der Mercedes-Benz A-Klasse hatte zu Beginn mit dem imageschädigenden Elchtest zu kämpfen. Das war 1997 doch reagierte der Hersteller umgehend und verpasste seinem Kleinsten sowohl ESP als auch ein überarbeitetes Fahrwerk. So wurden allein von der ersten Generation mehr als 1,1 Millionen Neuwagen abgesetzt. Den Nachfolger konnte man dann zwischen 2004 und 2012 zu einem attraktiven Neupreis kaufen. Auch hier wurde die Mercedes-Benz A-Klasse mit einem Steilheck ausgeführt. Hinzu kam erstmals eine Variante als dreitüriges Coupé. Auch baute der Hersteller eine Automatik in den Neuwagen ein und präsentierte drei verschiedene Ausstattungslinien. Beim Euro- NCAP-Crashtest erzielte die Mercedes-Benz A-Klasse erstmals die Bestnote und bis 2012 wurden ebenfalls weit mehr als eine Million Fahrzeuge verkauft.

Die aktuelle Mercedes-Benz A-Klasse

Der heute verfügbare Neuwagen der Mercedes-Benz A-Klasse wurde im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2012 vorgestellt. Offensichtlich waren die Angebote und Preise so überzeugend, dass die Markteinführung die erfolgreichste aller Zeiten wurde. Schon bald musste der Neuwagen auch noch beim finnischen Autobauer Valmet Automotive vom Band laufen, um die enorme Nachfrage zu befriedigen. Die Wahl zum "Lieblingsauto der Deutschen 2013" unterstreicht den Erfolg. Wer die Mercedes-Benz A-Klasse in einem Online-Konfigurator anzeigen lässt, darf sich neben dem fairen Neupreis über eine Fülle an Extras freuen. Bei Sixt Neuwagen ist zudem das Mercedes-Benz A-Klasse Leasing günstig. Doch auch wer den Mercedes-Benz A-Klasse Vario-finanzieren oder kaufen möchte ist hier goldrichtig.

Alle Mercedes-Benz A-Klasse Schräghecklimousine Angebote mit 0% Anzahlung und inkl. 19 % MwSt. zu einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10000 km/Jahr. Mercedes-Benz A-Klasse Schräghecklimousine Abbildungen zeigen ggf. kostenpflichtige Sonderausstattungen, die nicht im Angebot enthalten sind.
Expertenberatung
089 / 30 700 700
Mo. bis Do.: 8 bis 20 Uhr,
Fr.: 8 bis 18 Uhr

*Verbrauch kombiniert inner- und außerorts

Alle Angebote mit 0% Anzahlung und inkl. 19 % MwSt. zu einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10000 km/Jahr. Die verwendeten Bilder zeigen Beispiele des jeweiligen Modells. Farbe und Ausstattungkönnen vom Angebot abweichen. Kostenpflichtige Sonderausstattung möglich.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobiltreuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Verbessern Sie mit uns gemeinsam unsere Website.

Wir freuen uns, wenn Sie sich wenige Minuten Zeit nehmen und einige einfache Fragen beantworten.

Ihre Angaben werden natürlich vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet.