sixt neuwagen logo

Kia Rio Schräghecklimousine Neuwagen Angebote

Kia Rio Schräghecklimousine Neuwagen bei Sixt Neuwagen: Konfigurieren Sie Ihr Traumauto nach eigenen Wünschen und erhalten Top-Konditionen.

Details zum Leasing
Kia Rio Schräghecklimousine Neuwagen

Kia Rio Schräghecklimousine Neuwagen

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von einem Kia Rio Schräghecklimousine und wählen Sie selbst, welche Sonderausstattung Ihr nächstes Auto haben soll. Profitieren Sie dabei von den günstigen Leasing-Raten von Sixt Neuwagen. Dabei haben Sie die Kosten immer im Blick und bleiben liquide, da Sie nur eine monatliche Rate an uns zahlen, anstatt das Fahrzeug zum Gesamtpreis zu kaufen.

Unsere Bestseller entdecken - Jetzt zum Vorteilspreis!

Unsere Bestseller

  • Bestseller Deals sichern
  • Attraktive Aktionsfahrzeuge entdecken
  • Vorkonfigurierte Fahrzeuge sichern
  • Individuell konfigurierbar
  • Von Kleinwagen bis SUV
  • Jetzt sparen!

Die Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht

 

482x271_teaser_ebike_abo_logo_oben_uvex

Einen Monat eBike-Abo geschenkt!

  • Erste Monatsrate gratis
  • Sofort verfügbare E-Bikes vom Testsieger
  • Laufzeit frei wählbar (zwischen sechs und 24 Monaten)
  • Fahrradschloss inklusive
  • Kosten für Versand und Rückholung inbegriffen

Die Aktion gilt nur in Kombination mit einem erfolgreich abgeschlossenen Leasing- oder Vario-Leasingvertrag

 

Kia Rio Schräghecklimousine Neuwagen Angebote

Der Kia Rio stellt im Bereich der Neuwagen eine Besonderheit dar. Die erste Generation konnte man noch günstig als Kompaktwagen kaufen. Nach dem ersten Modellwechsel im Jahr 2005 behauptete sich der Kia Rio dann aber als Kleinwagen im Test gegen VW PoloOpel Corsa oder auch Skoda Fabia. Innerhalb der Produktpalette des Herstellers rangiert der Neuwagen zwischen dem dem Kia Picanto und den größeren Modellen Kia Cee'd und Kia Venga. Kia Rio Neuwagenangebote umfassen sowohl die Ausführung als Drei- oder Fünftürer mit Schrägheck als auch eine viertürige Variante mit Stufenheck. Zudem lässt sich der Neuwagen als Diesel und als Benziner sowie mit Schaltgetriebe oder als Automatik zu einem jeweils attraktiven Neupreis kaufen.

Die ersten Generationen des Kia Rio

Seine Premiere feierte der Kia Rio im Jahr 1999. Bis erste Angebote auch in Deutschland verfügbar waren, dauerte es allerdings bis in den Spätsommer 2000. Der damals noch Kompaktwagen wurde von Designer Toshi Saito entworfen und hat den Ford Aspire als Vorläufer. Neben dem US-Automobilkonzern beteiligte sich auch Mazda an der Entwicklung. Nach der Übernahme Kias durch Hyundai wurde der Kia Rio in Eigenregie weiterentwickelt und erlebte 2002 ein erstes Facelift. 

Eine regelrecht revolutionäre Neuorientierung erfuhr der Neuwagen dann im Jahr 2005. Die Karosserie wurde um satte 25 Zentimeter verkürzt, sodass es sich fortan um einen Kleinwagen handelte. Selbstverständlich änderten sich auch die Preise und Rabatte und unterstrichen die Attraktivität des Modells. Auch zeigte der Kia Rio zu dieser Zeit deutliche Ähnlichkeiten zum Hyundai Accent. 6 Mit der zweiten Generation erfuhren die Kia Rio Neuwagenangebote auch eine Aufwertung durch verschiedene Ratgeber und Autoexperten. Hierzu trug neben dem Neupreis auch die umfangreiche Herstellergarantie von sieben Jahren oder 150.000 Kilometern bei.

Die dritte Generation des Kia Rio

In der dritten Generation kommt der Neuwagen noch einmal verbessert daher. Bereits die Premiere im Rahmen des Genfer Autosalons 2011 unterstrich die Attraktivität des Modells. Wer online einen Kia Rio Konfigurator nutzt, darf sich auf jede Menge Extras und ein üppiges Maß an Sicherheitsausstattung freuen. Apropos Sicherheit: im Euro-NCAP-Crashtest erreichte der Kia Rio die volle Punktzahl. Bei Sixt Neuwagen finden sich eine Fülle attraktiver Angebote für den Kia Rio. Möglich ist beispielsweise, den Kia Rio zu Vario-finanzieren oder den Kia Rio zu leasen. Besagter Kia Rio Konfigurator bietet beispielsweise die Möglichkeit, eine Metallic-Lackierung oder auch einen Perleffekt zu wählen. In der Innenausstattung lassen sich das Kia Sound-System oder Kia Protection Plus dazu buchen. Umfassend ist aber bereits die Serienausstattung, die beispielsweise durch ABS, Airbag für Fahrer und Beifahrer, Kopf-/Dach Airbag vorn und hinten oder auch einen Seiten-Airbag für den vorderen Bereich aufwartet.

Tipp

Sie wollen nicht lange auf ihren neuen Kia warten? Dann schauen Sie doch, ob Sie ihren Traumwagen bei unseren schnell verfügbaren Lagerwagen finden

Mehr zum Thema Neuwagen

white left arrow
white left arrow

Sixt Neuwagen Bewertung

grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star
grey rating star
orange rating star

4.8 Sterne von (3272)

Weitere Informationen