sixt neuwagen logo

Porsche Elektro Modelle zu attraktiven Preisen

checkmarkattraktive Konditionen
checkmarksportliches Design
Porsche Taycan Limousine

Porsche Elektroautos und Porsche Hybridautos

Es glich einem Paukenschlag, als das erste Porsche Elektroauto auf dem Markt erschien. Der Porsche Taycan wird mancherorts bereits als eine Art Nachfolger des 911 angesehen und ist auch optisch und in seiner gesamten Auslegung ein echter Sportwagen. Hinsichtlich der Dynamik stehen sich der benzingetriebene Klassiker und der Stromer in nichts nach: der Taycan beschleunigt noch etwas dynamischer, während der 911er natürlich länger die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h hält. Neben den Taycan treten die Porsche Hybridautos, die bereits mit reinen Verbrennungsmotoren bekannt waren. Als E-Hybrid werden sowohl das wuchtige SUV Cayenne als auch der Panamera angeboten und in beiden Fällen sorgt die Kombination mit einem Elektromotor noch für eine Extraportion an Leistung. Erhältlich sind die Modelle als Plug-In-Hybrid, bei denen sich Performance und Nachhaltigkeit einträchtig die Hände reichen.

Porsche Taycan Limousine
Porsche Cayenne Coupé SUV

Besonderheiten der Marke

Der Star unter den Porsche Elektroautos ist und bleibt der Taycan. Das einzige Modell mit vollelektrischem Antrieb beschreitet in vielerlei Hinsicht Neuland und unterstreicht die Innovationskraft des Herstellers. Da ist zum Beispiel das Setzen auf 800 Volt- Technologie. Unter Autokennern spricht man auch davon, dass ein Fahrzeug „vollgasfest“ ist und sowohl der E-Motor als auch der Akku nicht überhitzen, wenn das Gaspedal durchgedrückt wird. Die Beschleunigung des Taycan liegt in der schnellsten Ausführung bei 2,8 Sekunden auf 100 km/h, die Leistung bei bis zu 761 PS – Werte, bei denen selbst die benzingetriebenen Fahrzeuge nicht mitkommen. Eine Besonderheit besteht darin, dass die Beschleunigung auch bis zur Höchstgeschwindigkeit nicht weniger wird, d.h. der Taycan zieht auch noch jenseits der 200 km/h, was am Fahren mit Zweigang-Getriebe liegt. Der Aspekt der Dynamik ist für diejenige, die Porsche Elektroautos kaufen sicher vorrangig, doch „liefert“ der Taycan auch in puncto Komfort. Allein im Kofferraum stehen 366 Liter zur Verfügung und im vorderen Bereich, also unter der „Motorhaube“, schlagen noch einmal 81 Liter zu Buche. Auch ist der Porsche Taycan ein echter Viersitzer und somit auch eingeschränkt für sportliche Familien geeignet. Die Reichweite des Fahrzeugs liegt bei üppigen 484 Kilometer (kombiniert nach WLTP) und wer den Akku auf 80 Prozent bringen möchte, kann dies an einer Schnelladestation in gerade einmal 22,5 Minuten tun. An Komfort wird unter anderem das Porsche Advanced Cockpit mit Sportlenkrad und Curved Display und natürlich fehlt es auch nicht an Assistenzsystemen und vielen gestalterischen Highlights.

Elektroauto Leasing oder Vario-Leasing?

Mit dem Neuwagen Konfigurator können Sie Ihren Traumwagen schnell und einfach individuell zusammenstellen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen so unterschiedlichen Modellen wie dem kompakten, sportlichen MINI Countryman und dem geräumigen Honda CR-V. Welcher der beste Hybrid für Sie ist, hängt ganz von Ihren Anforderungen ab. Wenn Sie ein günstiges Hybridauto kaufen oder leasen wollen, haben Sie eine Vielzahl an Modellen und einer breite Paletten an Motoren und verschiedener Ausstattungsvarianten zur Auswahl. Sichern Sie sich jetzt attraktive Rabatte und günstige Konditionen auf ihr nächstes Hybridauto bei Sixt Neuwagen!

Leasing oder Vario-Leasing bei Sixt Neuwagen

Fazit zu Porsche Elektroautos

Ein Porsche bleibt ein Porsche – auch mit Elektroantrieb. Wer Porsche Elektroautos kaufen will, entscheidet sich kompromisslos für Dynamik und enorme Beschleunigungen. In diesem Punkt bleiben sich die Schwaben treu und auch der Komfort des vollelektrischen Taycan lässt keine Wünsche offen. Alternativ eignen sich Panamera und Cayenne als Plug-In-Hybride.

Porsche Elektroautos

Dynamik

enorme Beschleunigungen

Komfort

phone

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Montag bis Freitag: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:30 bis 17:30 Uhr

Unsere Kategorien