Sixt Neuwagen - Allane Logo weiß
bg-test-img-2

Ford Transit

checkmarkAlles über den Ford Transit
checkmarkFord Transit konfigurieren
checkmarkFinanzierung & Leasing Angebote vergleichen

Ford Transit Custom: Ein rundum flexibler Klassiker

In früheren Jahren war der Ford Transit „nur“ ein vielseitiger Transporter und in diesem Bereich eines der erfolgreichsten Modelle auf dem Markt. Aus dem Modell wurde seit 2002 eine regelrechte Modellfamilie mit einer Reihe von Ablegern in unterschiedlichen Größen. Wer sich jedoch für einen Transit ohne den Namenszusatz Connect, Custom oder Courier entscheidet, erhält das größte der Modelle und in gewisser Weise das Original. Angeboten wird der Ford Transit bereits seit 1965 und seit 2014 fährt der Transporter in der mittlerweile siebten Generation. Charakteristisch ist die Flexibilität in den Abmessungen und Motoren sowie die Möglichkeit, mit bis zu fünf Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und somit als LKW zu fahren. Zudem lassen sich jede Menge Umbauten vornehmen, womit sich der Transit in einen regelrecht maßgeschneiderten Begleiter im beruflichen Alltag erweist.

Alle Ford Transit Bauformen

2 Ergebnisse

Ford Transit Modell Details

Das Wichtigste auf einen Blick

Getriebeart

Manuell, Automatik

Mehr erfahren

Motorisierung

131 bis 105 PS

Mehr erfahren

Kraftstoff

Diesel

Mehr erfahren

Außenfarbe

6 Farben
Mehr erfahren

Fakten zum Ford Transit

Die Flexibilität des Ford Transit beginnt bereits mit den Längen. 5,53 Meter stellen das Minimum dar, 6,73 Meter sind maximal möglich. Kombiniert werden die Werte mit einer Breite von bis zu 2,13 Meter sowie unterschiedlichen Höhen von 2,55 Meter oder 2,78 Meter. Hinsichtlich der Karosserieform versteht sich der Transit mal als Kastenwagen, mal als Doppelkabine oder als Kombi, wobei der Transport von bis zu acht Personen möglich ist. Das maximale Laderaumvolumen beläuft sich auf 17.000 Liter und anders als bei den Vorgängergenerationen ist der aktuelle Ford Transit ein echtes Weltauto, das auf allen globalen Märkten zu haben ist. Für die Motoren gilt dies nur zum Teil, doch herrscht in Deutschland die Wahl zwischen Dieseltechnik und einem einen Elektroantrieb. Die Diesel bringen es auf 105, 130, 170 oder 185 PS und lassen sich auf Wunsch mit der EcoGuide- Funktion kombinieren. Ermöglicht wird somit das navigationsbasiert sparsame Fahren mit automatischem Abbremsen vor Kreuzungen und Kurven – auch, wenn diese nicht im Blickfeld sind. Für die Krafteinteilung steht auf Wunsch eine Zehn-Gang-Automatik zur Verfügung. Eine echte Alternative ist der Ford Transit mit Elektromotor alias E-Transit mit seiner Reichweite von 317 Kilometer und der cleveren Schnellladefunktion.

Highlights

Länge zwischen 5,53 Meter und 6,73 Meter

Max. Laderaumvolumen: 17.000 Liter

Beachtlicher Komfort

Besonderheiten des Ford Transits

Dass der Ford Transit ein Prestigemodell ist, wird spätestens beim Blick auf die Ausstattung deutlich. Der Hersteller geht hier sprichwörtliche in die Vollen und bietet unter anderem das bewährte SYNC3 mit mobilem Internetanschluss, großem Touchscreen sowie WLAN. Wer möchte, nutzt im gewerblichen Bereich das MyKey-System mit programmierbaren Schlüsseln und auf Wunsch Einschränkungen bei der Geschwindigkeit. An Extras bietet der Kölner sowohl eine elektromechanische Servolenkung als auch einen Toter-Winkel-Warner mitsamt Anhängerfunktion. Des Weiteren mangelt es nicht an einer Verkehrszeichenerkennung, einem adaptiven Tempomaten und natürlich einem City-Notbremsassistenten und Rückfahrkamera. Die Liste ließe sich beliebig erweitern.

 

Fazit

Auch nach mehr als 60 Jahren ist der Ford Transit eine perfekte Wahl unter den Transportern. Das Fahrzeug ist vielseitig und bietet sowohl unterschiedliche Motorisierungen als auch einen beachtlichen Komfort. Hinzu kommt die Zuverlässigkeit, die auch in der mittlerweile siebten Modellgeneration im täglichen Einsatz ein gewichtiges Argument darstellt.

 

„Das Fahrzeug ist vielseitig und bietet sowohl unterschiedliche Motorisierungen als auch einen beachtlichen Komfort.“

So funktioniert Sixt Neuwagen

1 Wunsch-Fahrzeug finden

Bequem online Ihr neues Traumauto bei uns finden. Jetzt Konfigurieren oder Vorproduziert entdecken. 

2 Serviceprodukte hinzufügen

Zum Traumauto ganz einfach unsere Serviceprodukte, wie die Versicherung dazu buchen.

3 Fahrzeug
(unverbindlich) anfragen

Mit einem Klick Wunschauto anfragen und per ausgewähltem Kontaktwunsch benachrichtigt werden.

4 Beraten werden und Fahrzeug bestellen

Gemeinsam mit einem unserer kompetenten Berater werden alle Einzelheiten besprochen, vertraglich festgehalten und das Fahrzeug bestellt.

5 Fahrspaß genießen 

Fahrzeug zum gewünschten Termin per Haustürlieferung erhalten oder selbst beim Händler entgegen nehmen.

6 Neues Traumauto bestellen

Kurz vor Laufzeitende einfach eine neues Fahrzeug finden und bequem ins neue Fahrzeug umsteigen.
Serviceprodukte

Kennen Sie schon unsere Serviceprodukte?

Sie können aus einer Vielzahlt an Serviceprodukten wählen:

  • Schadenmanagement
  • Inspektion
  • Räder & Reifen
  • Wartung & Verschleiß
  • Haustürlieferung

Alles aus einer Hand. Top Service garantiert. Bequem zubuchbar.

Zu den Serviceprodukten

Elektro Laden Fahrzeug

Entdecken Sie auch unsere Elektromodelle!

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Marken und Modellen.

Entdecken Sie unsere günstigen E-Auto Angebote im Vergleich.

Profitieren Sie beim Elektroauto Leasing von staatlichen Prämien & Förderungen.

 

Zu unseren E-Auto Angeboten

Unser Ratgeber

white left arrow
white left arrow

Jetzt Top-Leasing-Angebote per Mail erhalten, verpassen Sie nie wieder einen Deal!

Weitere Informationen