Sixt Neuwagen - Allane Logo weiß
bg-test-img-2

BMW X6

checkmarkAlles über den BMW X6
checkmarkBMW X6 konfigurieren
checkmarkFinanzierung & Leasing Angebote vergleichen
BMW X6

BMW X6: Einzigartiges Erscheinungsbild gepaart mit sportlicher Souveränität

In Statistiken zu Autodiebstählen landet der BMW X6 regelmäßig auf dem ersten Platz. Die Fahrzeuge sind besonders beliebt, besitzen jedoch in der aktuellen dritten Generation seit 2019 eine entsprechend weit entwickelte Diebstahlsicherung. Auf dem Markt ist der BMW X6 seit 2006 und entsprechend der Namensgebung bei BMW handelt es sich um ein Crossover-Modell mit starken Anleihen an ein Coupé. Die Basis bildet hierbei seit eh und je der X5, der jedoch in Form eines Sport Activity Coupés (SAC) interpretiert wird. Bereits die erste Generation wurde mit Preisen überhäuft und auch das aktuelle Modell sucht in puncto Qualität und Design seinesgleichen. Entworfen wurde das Fahrzeug vom US-Amerikaner Chris Bangle.

 

Alle BMW X6 Bauformen

1 Ergebnis

BMW X6 Modell Details

Das Wichtigste auf einen Blick

Getriebeart

Automatik

Mehr erfahren

Motorisierung

298 bis 625 PS

Mehr erfahren

Kraftstoff

Diesel, Benzin

Mehr erfahren

Außenfarbe

7 Farben
Mehr erfahren

Testbericht: Geschichte des BMW X6

Der Start des ersten BMW X6 gab im Jahr 2008 die Richtung für die folgenden Coupé-Ausführungen in der X-Serie vor. Sowohl der X4 als auch der X2 erschienen einige Jahre später und trugen dem Erfolg der neuen Herangehensweise Rechnung. Eine Randnotiz ist dabei, dass eine Konzeptstudie aus dem Jahr 2007 im Rahmen der IAA noch beim Publikum durchfiel und dennoch eine Viertelmillion Fahrzeuge allein in Generation eins verkauft wurden. Bereits in der ersten Auflage probierte man bei BMW neue Techniken aus und platzierte die beiden Turbolader des V8-Motors zwischen den Zylinderbänken. Zudem wurde erstmals ein M-Motor mit Turboaufladung in Form des X6 M präsentiert. Auszeichnungen als „Geländewagen des Jahres“ und die Prämierung mit einem „Internet Auto Award“ waren der  verdiente Lohn. Generation zwei erblickte dann im Rahmen des Pariser Automobilsalons 2014 das Licht der automobilen Welt und wurde noch wuchtiger ausgeführt. Die Messlatte war gelegt.

Besonderheiten des BMW X6

Seit Ende 2019 ist der BMW X6 in der dritten Generation zu haben. Zu den optischen Besonderheiten gehört die indirekte Beleuchtung des Kühlergrills, die das Selbstbewusstsein der Fahrzeugbauer zum Ausdruck bringt. Die stilprägende Niere ist gewachsen. Ein besonderes Einzelstück wurde mit der Lackierung eines X6 in Vantablack-VBx2 und damit dem vermeintlich „schwärzestem Schwarz der Welt“ vorgelegt. Zu haben ist der Serien-X6 sowohl in einer eher sportlichen Ausführung für Stadtverkehr und Autobahn als auch in einem robusten Offroad-Design, das einen Unterbodenschutz sowie entsprechende Fahrmodi und eine mechanische Differenzialsperre bereithält. Für ein perfektes Fahrgefühl sorgt der gegenüber den klassischen SUV abgesenkte Schwerpunkt mitsamt der Anti-Wank-Stabilisierung. 

Der BMW X6 in Zahlen

4,93 Meter misst der BMW X6 in der Länge und klopft damit vernehmlich an der Tür zur Oberklasse an. Die Breite liegt bei zwei Meter, die Höhe knapp unterhalb von 1,70 Meter. Der X6 ist somit ein Fahrzeug, das man ganz sicher nicht übersieht und das zudem auch hinsichtlich seiner praktischen Werte überzeugt. 580 Liter passen in den Kofferraum. Nach Verschieben oder Umklappen der hinteren Sitze eröffnet sich ein maximales Stauraum von 1.530 Liter, was für ein Coupé ein herausragender Wert ist. Gewendet wird das „Dickschiff“ auf 12,60 Meter, was ebenfalls noch stadttauglich erscheint.

 

Highlights

Luftfederung

Vier-Zonen-Klimaautomatik mit Ionisierung

Schalthebel aus Glas

Ausstattung und Komfort des BMW X6

Bei der Ausstattung dreht der BMW X6 – neudeutsch formuliert – „den Swag auf“. Gemeint ist, dass der Komfort und die Lässigkeit dieses Fahrzeugs kaum zu übertreffen sind. Gefahren wird bereits in der Serienausführung mit adaptiven Dämpfern und auch eine Luftfederung und ein Sportfahrwerk sind möglich. Des Weiteren arbeitet der X6 mit einer Hinterachslenkung, einer Hinterachs-Differenzialsperre und der bereits erwähnten Wankstabilisierung sowie einer speziellen Lenkung. Im Innenraum verwöhnt das Modell unter anderem mit einer Vier-Zonen-Klimaautomatik mit einem Luftionisierer und verschiedenen Düften sowie einem Schalthebel aus Glas. Der Cupholder beinhaltet eine Thermofunktion und natürlich lässt sich ein edles Soundsystem mit bis zu 20 Lautsprechern integrieren. Weitere Extras sind ein Panoramaglasdach mit wahlweise einem Sternenhimmel mit 15.000 Lichtpunkten. Digital ist der X6 ohnehin „state of the art“ und arbeitet unter anderem mit Laserlicht und 500 Meter Leuchtweite, einer Spracherkennung, einem Vitalisierungsprogramm und sogar der Möglichkeit, an Telefonkonferenzen teilzunehmen.

Motorisierung und Antrieb

Höher, schneller, weiter? In gewisser Weise schon, denn die Motoren des BMW X6 sind an Stärke kaum zu toppen. Als M Competition leistet das SUV 625 PS und spurtet in 3,8 Sekunden auf 100 km/h, was angesichts des Leergewichts von fast 2,4 Tonnen eine schier unglaubliche Leistung darstellt. Gefahren wird mit Allradantrieb und nur der sDrive40i mit 340 PS kann auch mit Hinterradantrieb geordert werden. Des Weiteren stehen eine Ausführung mit 265 PS sowie Leistungsstufen von 530 und 600 PS im Angebot. Wie auch bei den Dieselmotoren, erfolgt die Krafteinteilung über ein achtstufiges Automatikgetriebe. Die Selbstzünder leisten zwischen 286 und 400 PS, wobei die Topvariante sage und schreibe vier Turbolader integriert hat.

 

„Höher, schneller, weiter? In gewisser Weise schon, denn die Motoren des BMW X6 sind an Stärke kaum zu toppen.“

Fazit

Der BMW X6 ist so etwas wie die Quintessenz aus maximaler Leistung, Ausstattung und Eleganz. Das SUV mit den Coupé-Genen ist ein echtes Naturereignis und gilt als eines der beliebtesten Fahrzeuge des Herstellers.

 

„Der BMW X6 ist so etwas wie die Quintessenz aus maximaler Leistung, Ausstattung und Eleganz “

So funktioniert Sixt Neuwagen

1 Wunsch-Fahrzeug finden

Bequem online Ihr neues Traumauto bei uns finden. Jetzt Konfigurieren oder Vorproduziert entdecken. 

2 Serviceprodukte hinzufügen

Zum Traumauto ganz einfach unsere Serviceprodukte, wie die Versicherung dazu buchen.

3 Fahrzeug
(unverbindlich) anfragen

Mit einem Klick Wunschauto anfragen und per ausgewähltem Kontaktwunsch benachrichtigt werden.

4 Beraten werden und Fahrzeug bestellen

Gemeinsam mit einem unserer kompetenten Berater werden alle Einzelheiten besprochen, vertraglich festgehalten und das Fahrzeug bestellt.

5 Fahrspaß genießen 

Fahrzeug zum gewünschten Termin per Haustürlieferung erhalten oder selbst beim Händler entgegen nehmen.

6 Neues Traumauto bestellen

Kurz vor Laufzeitende einfach eine neues Fahrzeug finden und bequem ins neue Fahrzeug umsteigen.
Serviceprodukte

Kennen Sie schon unsere Serviceprodukte?

Sie können aus einer Vielzahlt an Serviceprodukten wählen:

  • Schadenmanagement
  • Inspektion
  • Räder & Reifen
  • Wartung & Verschleiß
  • Haustürlieferung

Alles aus einer Hand. Top Service garantiert. Bequem zubuchbar.

Zu den Serviceprodukten

Elektro Laden Fahrzeug

Entdecken Sie auch unsere Elektromodelle!

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Marken und Modellen.

Entdecken Sie unsere günstigen E-Auto Angebote im Vergleich.

Profitieren Sie beim Elektroauto Leasing von staatlichen Prämien & Förderungen.

 

Zu unseren E-Auto Angeboten

Unser Ratgeber

white left arrow
white left arrow

Jetzt Top-Leasing-Angebote per Mail erhalten, verpassen Sie nie wieder einen Deal!

Weitere Informationen