Sixt Neuwagen - Allane Logo weiß
bg-test-img-2

Fiat Tipo Schräghecklimousine

checkmarkJedes Auto konfigurieren
checkmarkÜber 30 Marken vergleichen
checkmarkAngebot in Echtzeit
Fiat Tipo Schräghecklimousine

Fiat Tipo: Geheimtipp im Fiat Sortiment

Der Fiat Tipo ist ein klein wenig ein Geheimtipp im Sortiment seines Herstellers – und das trotz seiner tiefen Verankerung in der Modellpalette. Schon in den 1980er und 90er Jahren rollte ein Modell mit diesem Namen vom Band und repräsentierte die Kompaktklasse. 2016 folgte das Comeback in der heutigen Form und neben Kombi und Stufenheck wird der Tipo vor allem als Schräghecklimousine angeboten. Vermarktet wird der Kompakte in rund 40 Ländern, wobei in der Namensgebung auch auf Aegea gesetzt wird und sich zudem der Dodge Neon als baugleich erweist. 2022 erhielt der Tipo eine gründliche Modellpflege, die unter anderem die Ausführung als „Cross“ hervorbrachte und somit für eine etwas höher gelegte Ausführung als Crossover-Modell sorgt.

Fiat Tipo Modell Details

Das Wichtigste auf einen Blick

Getriebeart

Automatik

Mehr erfahren

Motorisierung

130 bis 130 PS

Mehr erfahren

Kraftstoff

Benzin

Mehr erfahren

Außenfarbe

5 Farben
Mehr erfahren

Fakten zum Fiat Tipo 

Mit 4,37 Meter Länge befindet sich der Fiat Tipo Schräghecklimousine im Kernbereich eines Kompakten. Breite und Länge werden mit 1,79 Meter und 1,50 Meter angegeben, was für einen soliden Innenraum mit viel Platz sorgt. Das Ladevolumen steht mit 440 Liter auf dem Datenblatt, wobei hier einzig und allein der Kofferraum bei voller Besetzung mit fünf Personen gemeint ist. Die Rücksitze lassen sich selbstverständlich umklappen und eröffnen so ein noch größeres Volumen, womit der praktische Nutzen außer Frage steht. Im Test wird immer wieder die Unauffälligkeit des Tipo positiv hervorgehoben und geht mit einem rundum günstigen Preisniveau einher. Unter der Motorhaube des Italieners arbeiten Benzin- oder Dieselmotoren in einem Leistungsspektrum von 95 bis 130 PS. Eingeteilt werden die Pferdestärken manuell und zwar in fünf oder sechs Gänge. Natürlich ist der Kompakte mit einem Frontantrieb unterwegs und auf Wunsch bis zu 208 km/h schnell. In der Topvariante als Mildhybrid erweist sich der Fiat Tipo als regelrecht sportlich und absolviert den Spurt auf 100 km/h in gerade einmal 8,8 Sekunden. 

Highlights

bis zu 130 PS

Höchstgeschwindigkeit bei bis zu 208 km/h

von 0 auf 100 km/h in 8,8 Sekunden

Besonderheiten des Modells 

Klotzen statt Kleckern – das ist die Devise des Fiat Tipo. Trotz des günstigen Preisniveaus werden jede Menge Extras geboten. Darunter ist auch ein rein digitales Cockpit und ein Uconnect- System mit bis zu 10,25 Zoll großem Display. Smartphones lassen sich mit unterschiedlichen Betriebssystemen einbinden und ermöglichen das Navigieren in Echtzeit und das Aufladen der mobilen Geräte erfolgt auf Wunsch auch kabellos. Im Sicherheitsbereich wartet das Modell unter anderem mit einem Müdigkeitswarner sowie einem Spurhalteassistenten auf. Darüber hinaus werden Verkehrszeichen sicher erkannt und in die Navigation integriert. Wer möchte, gönnt seinem Fiat Tipo zudem einen adaptiven Geschwindigkeitsregler und einen Toter-Winkel-Warner und lässt das Fernlicht automatisch ein- und ausschalten. Ein Notbremsassistent versteht sich von selbst und auch LED-Scheinwerfer sind möglich. Für gute Luft im Innenraum sorgt derweil eine Klimaautomatik, die separate Einstellungen möglich macht. 

Fazit 

Der Fiat Tipo ist eine kompakte Schräghecklimousine und durch ein herausragendes Preis-Leistungs-Niveau gekennzeichnet. Neben jeder Menge Assistenzsystemen sind auch die starken Motoren hervorzuheben und natürlich erfreut der Tipo auch durch seine gefällige und unaufgeregte Optik. 

„Das Modell punktet mit einem geräumigen Innenraum und 1,50 Meter Höhe und lässt es nicht an Extras fehlen.“

So funktioniert Sixt Neuwagen

1 Wunsch-Fahrzeug finden

Bequem online Ihr neues Traumauto bei uns finden. Jetzt Konfigurieren oder Vorproduziert entdecken. 

2 Serviceprodukte hinzufügen

Zum Traumauto ganz einfach unsere Serviceprodukte, wie die Versicherung dazu buchen.

3 Fahrzeug 
(unverbindlich) anfragen

Mit einem Klick Wunschauto anfragen und per ausgewähltem Kontaktwunsch benachrichtigt werden.

4 Beraten werden und Fahrzeug bestellen

Gemeinsam mit einem unserer kompetenten Berater werden alle Einzelheiten besprochen, vertraglich festgehalten und das Fahrzeug bestellt.

5 Fahrspaß genießen 

Fahrzeug zum gewünschten Termin per Haustürlieferung erhalten oder selbst beim Händler entgegen nehmen.

6 Neues Traumauto bestellen

Kurz vor Laufzeitende einfach eine neues Fahrzeug finden und bequem ins neue Fahrzeug umsteigen.

Jetzt Top-Leasing-Angebote per Mail erhalten, verpassen Sie nie wieder einen Deal!

Weitere Informationen