Sixt Neuwagen - Allane Logo weiß
bg-test-img-2

Ford Focus Schräghecklimousine

checkmarkJedes Auto konfigurieren
checkmarkÜber 30 Marken vergleichen
checkmarkAngebot in Echtzeit
Ford Focus Schräghecklimousine

Ford Focus: der unermüdliche Megaseller

Der Ford Focus ist ein Megaseller, wie er im Buche steht. In der Liste der meistverkauften Fahrzeuge aller Zeiten rangiert das Modell gemeinsam mit dem Vorgänger Ford Escort in den Top Ten und ist noch kein bisschen müde. Die Namensgebung als Focus datiert auf das Jahr 1998 und seither avancierte die kompakte Schräghecklimousine ein ums andere Mal zur weltweiten Nummer eins in Jahresperspektive. Aktuell befindet sich der Superstar des Detroiter Autobauers in der vierten Modellgeneration, die 2018 ihren Dienst antrat und in einer Fülle an Ausstattungslinien zu haben ist. Eine Besonderheit stellt die Ausführung „Cross“ dar, die mit einem Plus an Bodenfreiheit einhergeht und somit ein echtes Crossover-Modell bedeutet.   

Alle Ford Focus Schräghecklimousine Varianten

7 Ergebnisse

Ford Focus Modell Details

Das Wichtigste auf einen Blick

Getriebeart

Manuell, Automatik

Mehr erfahren

Motorisierung

125 bis 280 PS

Mehr erfahren

Kraftstoff

Benzin, Diesel

Mehr erfahren

Außenfarbe

7 Farben
Mehr erfahren

Fakten zum Ford Focus  

4,38 Meter misst der Ford Focus und ist damit für die Kompaktklasse überaus geräumig. Breite und Höhe stehen mit 1,83 Meter bzw. 1,47 Meter auf dem Datenblatt, wobei die Cross-Version sogar 1,50 Meter erreicht. In den Kofferraum des Modells passen bereits bei voller Besetzung 372 Liter und natürlich lassen sich die Rücksitze umklappen, womit 1.148 Liter zu Buche schlagen. Auf diese Weise erweist sich das Fahrzeug als echte Familienkutsche und unterstreicht diese Eignung auch durch hoch effiziente Motoren. Beim Diesel versteht sich der 1.5 EcoBlue als Solist und bringt 115 PS auf den Asphalt. Die Benziner ermöglichen eine deutlich größere Bandbreite und werden fast durchweg von einem Reihen-Dreizylinder mit einem Liter Hubraum bedient. Die Aggregate leisten 125 oder 155 PS beim Hybrid und werden durchweg an einen Frontantrieb gekoppelt. Geschaltet wird wahlweise manuell oder via Automatik. Wem der Sinn nach einem Maximum an Power steht, entscheidet sich für den Ford Focus ST mit 280 PS und einer Beschleunigung von 5,7 Sekunden. In dieser Variante sind 250 km/h problemlos möglich und der Kompakte kommt alles andere als alltäglich daher. 

Highlights

von 0 auf 100 km/h in nur 5,7 Sekunden

bis zu 1.148 Liter Ladevolumen

bis zu 280 PS

Besonderheiten des Modells 

Gepunktet wird vom Ford Focus Schräghecklimousine auch durch Komfort. Wie es sich gehört, leuchtet das Modell mit LED-Technik auf die Straße und besitzt auch eine integrierte Nebelleuchte. Im Innenraum arbeitet das Ford SYNC 4 und damit ein Infotainment- und Navigationssystem mitsamt cloudbasierter Connected Navigation und einem bis zu 13,2 Zoll großen Touchscreen. Möglich ist nicht nur die Integration des Smartphones, sondern auch die Fernverriegelung und die Nutzung diverser Apps. Gediegenheit ist im Ford Focus Trumpf, was sich in Ambientebeleuchtung sowie speziellen Sitzpolstern in edler Lederoptik widerspiegelt. Geöffnet und gestartet wird das Fahrzeug ohne Schlüssel und mobile Geräte werden induktiv aufgeladen. Weitere Extras des Kompakten sind die elektrisch anklappbaren Außenspiegel sowie die Umfeldbeleuchtung und natürlich darf auch die Rückfahrkamera nicht fehlen. Herausragend ist zudem das Sortiment an Assistenten: Toter-Winkel-Warner, Verkehrsschilderkennung, Fernlichtassistent und Müdigkeitswarner treffen auf teilweise autonomes Einparken sowie natürlich Spurhalter- und Geschwindigkeitsassistent. 

Fazit 

Der Ford Focus ist auch als Schräghecklimousine ein echter Topseller. Das Kompaktmodell gehört zu den weltweit meistverkauften Autos und punktet mit einer herausragenden Ausstattung. Darüber hinaus ist das Fahrzeug mit Benzin- und Dieselmotoren sowie als Hybrid zu haben und erfreut durch eine bemerkenswerte Effizienz und Vielseitigkeit. 

„Das Kompaktmodell gehört zu den weltweit meistverkauften Autos und punktet mit einer herausragenden Ausstattung.“
EuroNcapLogo

So funktioniert Sixt Neuwagen

1 Wunsch-Fahrzeug finden

Bequem online Ihr neues Traumauto bei uns finden. Jetzt Konfigurieren oder Vorproduziert entdecken. 

2 Serviceprodukte hinzufügen

Zum Traumauto ganz einfach unsere Serviceprodukte, wie die Versicherung dazu buchen.

3 Fahrzeug
(unverbindlich) anfragen

Mit einem Klick Wunschauto anfragen und per ausgewähltem Kontaktwunsch benachrichtigt werden.

4 Beraten werden und Fahrzeug bestellen

Gemeinsam mit einem unserer kompetenten Berater werden alle Einzelheiten besprochen, vertraglich festgehalten und das Fahrzeug bestellt.

5 Fahrspaß genießen 

Fahrzeug zum gewünschten Termin per Haustürlieferung erhalten oder selbst beim Händler entgegen nehmen.

6 Neues Traumauto bestellen

Kurz vor Laufzeitende einfach eine neues Fahrzeug finden und bequem ins neue Fahrzeug umsteigen.

Jetzt Top-Leasing-Angebote per Mail erhalten, verpassen Sie nie wieder einen Deal!

Weitere Informationen