Sixt Neuwagen Umfrage

Ihre Meinung ist uns wichtig! Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil.

zur Umfrage Ihre Angaben sind natürlich anonym und werden ausschließlich für Marktforschungszwecke genutzt. ×
So funktioniert Sixt Neuwagen.
Clever fährt günstig.

Sixt Leasing: Mit dem Tesla Model S auf der Überholspur

Sixt Leasing beschreitet als strategischer Partner von Tesla einen neuen Weg in Richtung Elektromobilität mit Luxusgarantie Ab sofort kann das Model S über Sixt Leasing zu attraktiven Konditionen geleast werden. 

Die Konfiguration des Wunschfahrzeuges können interessierte Kunden in jedem Tesla Store oder direkt unter www.teslamotors.com vornehmen und ein Angebot von Sixt Leasing anfragen. Auch hier auf Sixt Neuwagen erhalten Interessenten die Möglichkeit, sich über das Leasing eines Model S bei Sixt zu informieren.

Zukunftsweisende Partnerschaft zwischen Tesla und Sixt Leasing

Das Model S gibt es in drei verschiedenen Ausführungen. Kunden können zwischen dem 60 kWh-Akku mit einer Leistung von 225 kW, dem 85 kWh-Akku mit 270 kW oder dem 85 kWh Performance mit der höchsten Leistung von 310 kW wählen. Das Model S bietet in der Performance-Variante nicht nur eine Beschleunigung von 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h, sondern auch jede Menge Platz. Der flache Lithium-Ionen-Akku befindet sich in der Bodenplatte, wodurch eine hohe Stabilität mit tiefem Schwerpunkt erreicht wird. Darüber hinaus entsteht dadurch viel Raum an Stellen, wo sonst Verbrennungsmotor oder Antriebsstrang liegen. So verfügt das Model S insgesamt über ein gigantisches Ladevolumen von 895 Litern, aufgeteilt auf den Koffer- und Laderaum im vorderen Bereich des Fahrzeuges und übertrifft somit jedes andere Fahrzeug seiner Klasse. Durch die Option zweier rückwärtsgerichteter Kindersitze können in dem Platzwunder sogar bis zu fünf Erwachsene und zwei Kinder Platz finden.

 

 

Das Model S überzeugt nicht nur durch sein geradliniges Design und ein Höchstmaß an Komfort, sondern auch durch eine für Elektrofahrzeuge überragende Reichweite. Sie beträgt beim Model S laut Herstellerangaben bis zu 502 km und übertrifft somit andere Elektrofahrzeuge um Längen.

Das Laden der Batterie kann bequem an jedem konventionellen Stromanschluss vorgenommen werden. Zusätzlich bietet Tesla ein immer dichter werdendes Netz von Superchargern in ganz Europa an, um die Flexibilität ihrer Kunden zu erhöhen. Innerhalb von nur 20 Minuten kann die Batterie mit Hilfe der Supercharger halb voll geladen werden. Die Supercharging Option ist in jedem Model S mit 85 kWh-Batterie bereits enthalten und kann für das 60kWh-Modell optional nachgerüstet werden. Im Gegensatz zu einer Betankung eines Fahrzeugs mit Verbrennungsmotor an einer gewöhnlichen Tankstelle ist das Aufladen des Model S an den Superchargern kostenlos.

Kunden, die sowohl ihren Haushalt als auch ihr Model S durch 100% erneuerbare Energien versorgen, profitieren außerdem von der Tesla Energiewende-Prämie in Höhe von 250€ pro Jahr, über die gesamte Leasingdauer.

Um das Leasing eines Model S über Sixt abzurunden, ist der „4 Jahres-Service" bereits in der Leasingrate enthalten. Neben regelmäßigen Software-Updates, umfasst der Service u.a. System-Checks, jährliche Inspektionen (bzw. alle 20.000 km) sowie definierte Ersatzteile.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf www.teslamotors.com.

Interview mit Dott. Rizzolli, Vorstand der Sixt Leasing SE:

Dott. Rizzolli, Vorstand der Sixt Leasing SE

Sixt-Neuwagen.de: Dott. Rizzolli, Tesla und Sixt Leasing, das klingt nach einer spannenden Partnerschaft. Wie kam es zu dieser Kooperation?

Dott. Rizzolli: Bei Sixt Leasing stehen Innovation und Weiterentwicklung stets im Vordergrund. Dies schafft uns einen enormen Vorteil gegenüber herkömmlichen Anbietern, und so war die Kooperation mit Tesla nur eine logische Folge. Tesla ist eine junge, extrem dynamische Firma aus dem Silicon Valley, die auf unsere Flexibilität und gleichzeitig unsere langjährige Erfahrung im Leasing-Sektor baut.

 

Sixt-Neuwagen.de: Welche besonderen Vorteile bietet diese Kooperation den Kunden?

Dott. Rizzolli: Der Kunde erhält beim Leasing eines Model S nicht nur die bekannt guten Konditionen von Sixt Leasing, er profitiert auch von einem umfangreichen Service-Paket von Tesla. Das Restwertrisiko tragen dabei nicht die Kunden, sondern wir als Leasing-Gesellschaft. Wir sehen dies auch als Chance, der Elektromobilität in Deutschland weiter Vorschub zu verleihen.

 

Sixt-Neuwagen.de: Was unterscheidet das Leasing eines Elektrofahrzeuges wie dem Model S von einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor?

Dott. Rizzolli: Beim Leasing eines Elektrofahrzeugs kann man nicht automatisch auf die Abschreibungsmodelle von konventionellen Fahrzeugen zurückgreifen. Es liegen allgemein wenige Erfahrungswerte vor. Daher muss man Hand in Hand mit dem Hersteller verschiedene Modelle erarbeiten und schlussendlich eine mutige Entscheidung treffen.

 

Sixt-Neuwagen.de: Welche Eigenschaften des Model S faszinieren Sie am meisten?

Dott. Rizzolli: Das ganze Fahrzeugkonzept ist einzigartig, vielleicht am besten zu beschreiben wie der Umstieg von einem Vorgänger-Handy auf ein Smartphone. Der Innenraum ist völlig frei von Schaltern und Knöpfen. Stattdessen konzentriert sich alles auf Technik und Funktionalität. So wird jede Funktion im Auto über einen zentralen Touch-Screen gesteuert, selbst Kofferraum und Panoramadach. Das Fahrgefühl lässt sich schwer in Worte fassen. Der Tesla liefert aus dem Stand eine konstante Beschleunigung. Durch die direkte Kraftübertragung an die Hinterräder entfallen alle Schaltvorgänge und machen das Fahren zum Erlebnis. 

Hier finden Sie das Tesla Leasing-Angebot.

Über TESLA MOTORS

Tesla wurde 2003 von einer Gruppe unerschrockener Silicon Valley-Ingenieure gegründet, die beweisen wollten, dass Elektrofahrzeuge Außergewöhnliches leisten können.

DER TESLA ROADSTER kam im Frühjahr 2008 als unvergleichliches Auto auf die Straße. Vier Jahre später fuhren über 2.300 Roadster emissionsfrei in mehr als 37 Ländern.

MODEL S UND MODEL X sind der nächste Schritt im „Geheimplan“ zur Beschleunigung des weltweiten Übergangs zum Elektroauto. Model S ist nun in Produktion!

Committed to Electric

Tesla stellt die besten Elektroautos und Elektroantriebe der Welt her. Tesla-Technologie bietet den effizientesten Weg zu einer nachhaltigen Energiezukunft. Kein Hybrid. Kein Wasserstoff. Kein Hype.

Gründung: 2003

Hauptsitz: Palo Alto, Kalifornien

Mitarbeiter: 2.000+

Stores und Service-Center: 31 weltweit, weitere folgen in Kürze.

Auf der Straße in 37 Ländern.

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Verbessern Sie mit uns gemeinsam unsere Website.

Wir freuen uns, wenn Sie sich wenige Minuten Zeit nehmen und einige einfache Fragen beantworten.

Ihre Angaben werden natürlich vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet.