sixt neuwagen logo

Mercedes-Benz E-Klasse Neuwagen Angebote

Finden Sie den Mercedes-Benz E-Klasse Neuwagen zu Top Konditionen und konfigurieren Sie Ihr Fahrzeug nach eigenen Wünschen.

Details zum Leasing
Mercedes-Benz E-Klasse Neuwagen

Mercedes-Benz E-Klasse Neuwagen

Sie interessieren sich für einen Mercedes-Benz E-Klasse? Profitieren Sie bei Sixt Neuwagen von günstigen Vario-Leasing-Raten und holen sich ihren Traumwagen zum günstigen Preis. Dabei haben Sie die Kosten immer im Blick und bleiben liquide, da Sie nur eine monatliche Rate für Ihren Mercedes-Benz E-Klasse an uns zahlen, anstatt das Fahrzeug zum Gesamtpreis zu kaufen. So müssen Sie nur das bei Ihrem Fahrzeug zahlen, was Sie auch wirklich nutzen.

Jetzt HotCars entdecken

Heiß, heißer, HotCars

  • Fahrzeuge zum Vorteilspreis
  • Inklusive Top Ausstattung
  • Vorkonfigurierte Fahrzeuge sichern
  • Individuell konfigurierbar
  • Von Kleinwagen bis SUV
  • Jetzt sparen!

Die Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht

 

Schnell verfügbare Lagerwagen bei Sixt Neuwagen finden

Über 2.000 Autos zeitnah verfügbar!

  • Jetzt Traumauto schnell erhalten
  • Preisvorteil sichern
  • Top Ausstattungen inklusive
  • verschiedene Farben und Modelle
  • Bequem von Zuhause anfragen
  • Zeitnah verfügbar

Nur solange der Vorrat reicht!

 

Mercedes-Benz E-Klasse Neuwagen

Die Frage, wann die Geschichte der Mercedes-Benz E-Klasse beginnt, hängt stark von der Perspektive ab. Fahrzeuge der oberen Mittelklasse wurden seit eh und je mit dem Mercedes-Stern geziert und so ließe sich durchaus eine Kontinuität bei den Neuwagen herstellen. Gemeinhin wird allerdings 1993 als Geburtsstunde der Mercedes-Benz E-Klasse bezeichnet. Es handelte sich um eine Neubenennung, bei der das "E" für das englische Executive (Deutsch: Führungskraft) steht.

Wie schon ihre Vorgänger, lässt sich auch die vierte Generation der als Diesel oder Benziner sowie mit Schaltgetriebe oder als Automatik kaufen. Die Vielseitigkeit der Angebote zeigt sich auch daran, dass sowohl Varianten als Stufenheck, als auch als Kombi, als Coupé oder als Cabriolet erhältlich ist. Damit geht die Mercedes-Benz E-Klasse in diesem Bereich spürbar über die Mercedes-Benz A-Klasse, die Mercedes-Benz B-Klasse oder die Mercedes-Benz C Klasse hinaus.

 

Die einzelnen Generation der Mercedes-Benz E-Klasse

Die ersten Generation der Mercedes-Benz E-Klasse umfasst noch die Modelle mit alter Namensgebung und beginnt daher im Jahr 1984. Die Neuwagen, die früher als "mittlere Baureihe" bezeichnet wurden, hießen seit der Modellpflege im Jahr 1993 Mercedes-Benz EKlasse. Wenngleich sich das Modell im Test gegen so starke Konkurrenz wie die BMW 5er - Reihe behaupten musste, wurden fast 2,6 Millionen Neuwagen verkauft. Bis heute handelt es sich um einen gesuchten Youngtimer, der teilweise sogar als "letzter echter Mercedes- Benz" bezeichnet wird. Der Erfolg der ersten Generation wurde auch von der Baureihe 210, die sich von 1995 bis 2003 kaufen ließ, bestätigt. Am Ende standen 1,65 Millionen Exemplare in der Statistik. Mit der dritten Generation zwischen 2002 und 2009 begann dann das bis heute andauernde Kopf-an-Kopf-Rennen mit der BMW 5er-Reihe und dem Audi A6. Aufgrund medialer Präsenz in Filmen wie "Men in Black II", dem attraktiven Neupreis aber auch der werbewirksamen Fahrt von Paris nach Peking, behielt die Mercedes-Benz E-Klasse jedoch mit 1,75 Millionen Verkäufen die Nase vorn.

Die aktuelle Mercedes-Benz E-Klasse

Besondere Preise und Rabatte im Mercedes-Benz E-Klasse Leasing aber auch für das Mercedes-Benz E-Klasse Vario-finanzieren und kaufen ohne Anzahlung, werden bei Sixt Neuwagen geboten. Bevor es hier an die konkrete Auswahl geht, steht ein praktischer Konfigurator online zur Verfügung. Aufgrund der Fülle an Ausstattungsmerkmalen lässt sich hier einige Zeit verbringen. Vor allem in Sachen Assistenz- und Sicherheitssysteme ist die Mercedes- Benz E-Klasse einer der Trendsetter auf dem Markt und setzt ein- ums andere Mal Ausrufezeichen. Schon in der Serienausstattung freut man sich über die Komfort-Klimatisierungsautomatik, das Direct-Control-Fahrwerk, das System "Attention Assist" und kleine Extras wie die Reifendruckverlustwarnung, einen Regen- und Lichtsensor oder das umfassende Audiosystem. Wer sich dann für die Ausstattunglinien Elegance und Avantgarde entscheidet, erhält noch mehr Extras, die so bei kaum einem anderen Hersteller zu haben sind.

 

 

Tipp

Sie wollen nicht lange auf ihren neuen Mercedes-Benz warten? Dann schauen Sie doch, ob Sie ihren Traumwagen bei unseren schnell verfügbaren Lagerwagen finden

Mehr zum Thema Neuwagen

white left arrow
white left arrow

Weitere Informationen