Sixt Neuwagen Umfrage

Ihre Meinung ist uns wichtig! Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil.

zur Umfrage Ihre Angaben sind natürlich anonym und werden ausschließlich für Marktforschungszwecke genutzt. ×
So funktioniert Sixt Neuwagen.
Clever fährt günstig.

Neu bei Sixt Neuwagen: VW California und Mercedes-Benz Marco Polo

03. August 2017

„Bieten Sie eigentlich auch Camper an?“ So eine uns jüngst immer wieder gestellte Frage. Also Abakadabra, Simsalabim: Mit dem VW California und Mercedes-Benz Marco Polo hat Sixt Neuwagen ab sofort zwei begehrte Ausflügler im Programm.

Denn tatsächlich eignen sich Reisemobile ideal zum Leasen. Als Kaufobjekt sind sie vielen Interessierten einfach zu teuer, zumal sie häufig nur saisonal genutzt werden. Sie kurzfristig zu mieten, ist für passionierte Weltenbummler ebenso keine Option. Selten ist das Wunschmodell mit der Wunschausstattung zum Wunschzeitpunkt verfügbar. Und Camper-Freiheit bedeutet eben, dass man jederzeit im rollenden Zuhause aufbrechen kann. 

Anstatt also einen gigantischen Kredit zu bedienen oder Ihren Anspruch zu senken, gehen Sie einfach den Weg des Campervan-Leasing. Sixt Neuwagen bietet Ihnen alle Vorteile, die Sie von unseren anderen Fahrzeugen kennen.

Beispielsweise können Sie Ihr Reisemobil trotz günstiger Konditionen nach Herzenslust konfigurieren, um sich auch unterwegs wirklich zuhause zu fühlen. Selbstverständlich erhalten Sie ebenso ein fabrikneues Fahrzeug mit voller Herstellergarantie. Und wählen Sie das Leasing-Modell der Vario-Finanzierung, halten Sie sich bis zum Laufzeitende sogar die Option offen, Ihren Lieblingscamper doch noch zu kaufen. Falls nicht, geben Sie ihn einfach zurück.

VW California: Der Hippie

Mit dem VW California bieten wir das Freizeit- und Reisemobil schlechthin an. Die 2015 eingeführte Neuauflage hat ihre Wurzeln im Modell T2, das in den 1960er Jahren unter anderem als Hippie-Bus zur Legende wurde. Technisch weist die aktuelle Generation T6 natürlich keine Gemeinsamkeiten mehr zum alten „Bulli“ auf. Die Grundidee, auf begrenztem Raum eine mobile Oase der Individualität zu schaffen, löst er weiterhin so überzeugend wie kaum ein anderer Campervan. 

Der neue VW California ist robust, auf Wunsch extrem leistungsstark im Antrieb und inzwischen auch sehr sparsam im Verbrauch.

Stellen Sie das Schlafdach auf, bietet er inklusive der Grundfläche Schlummerplätze für vier Personen.

Am Tage kann der Innenraum dann ruckzuck in einen Wohn- und optional auch Kochbereich verwandelt werden.

Je nach gewählter Ausführung und zusätzlich bestellten Extras lässt sich der Campervan mühelos auf Luxusniveau pimpen.

Mercedes-Benz Marco Polo: Der Hipster

Mit diesem Prachtburschen kann man auch mal zum Geschäftstermin vorfahren und gleich darauf in den Urlaub durchstarten. Was das maskulin zeitlose Design und Motorisierung betrifft, ist der Van halt durch und durch ein Mercedes-Benz Premiumprodukt. So hat der Marco Polo dreimal in Folge die Leserwahl des Fachmagazins promobil gewonnen. 

Innen erwartet Sie eine exquisite Ausstattung auf Luxus-Yacht-Niveau. Tatsächlich verfügt der Marco Polo über einen getäfelten Yachtboden sowie ein maßgefertigtes Möbelkonzept inklusive Kleiderschrank und Sitzstaukasten.

Hinzu kommen eine umfangreiche Küchenzeile und Kühlbox sowie praktische Schubladen mit Apothekerauszug.

Ebenfalls zur Ausstattung gehört eine bequeme Liegebank mit pneumatischen Sitzen und Ambientebeleuchtung.

Bezieht man das mechanische Aufstelldach mit ein, können im Marco Polo sogar bis zu fünf Personen komfortabel schlafen.

Eine ausführliche Vorstellung der beiden automobilen Freigeister folgt in Kürze.

Bildquelle: © VW, Mercedes Benz


Diesen Artikel weiterempfehlen:
FacebookTwitterGoogle E-Mail

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Verbessern Sie mit uns gemeinsam unsere Website.

Wir freuen uns, wenn Sie sich wenige Minuten Zeit nehmen und einige einfache Fragen beantworten.

Ihre Angaben werden natürlich vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet.
×

Sixt Leasing Schweiz

Bestellungen mit einer Lieferadresse in der Schweiz können nur über sixt-leasing.ch getätigt werden.

Ja, zu sixt-leasing.ch wechseln. Nein, auf sixt-neuwagen.de bleiben.