089 / 30 700 700 Mo. – Fr.: 7 – 21 Uhr, Sa.: 8 – 20 Uhr
 

BMW X2 Test: Hipster auf vier Rädern


12. Februar 2017

Mehr Vorschusslorbeeren sind kaum möglich. Noch bevor der BMW X2 im März 2018 offiziell erscheint (bei Sixt Neuwagen bereits bestellbar), wurde überall vom optisch hipsten Fahrzeug des bayerischen Herstellers geschwärmt. Gleichzeitig überzeugt das bullige CUV durch seine inneren Werte und ein hohes Maß an Dynamik.

Schon hinsichtlich seiner Maße zeigt der BMW X2, das er voll und ganz auf Höhe der Zeit ist. 4,36 Meter müssen ausreichen, womit die Typenbezeichnung fast konterkariert wird. Wer würde erwarten, dass der X2 noch einmal um acht Zentimeter kürzer ausfällt als der vermeintlich kleinere BMW X1? Hintergrund ist natürlich die coupé-hafte Gestalt, die auch mit eine Absenkung des Dachs um satte sieben Zentimeter einhergeht. Die Höhe von knapp 1,53 Metern ergibt gemeinsam mit den 1,82 Metern Breite ungemein stimmige Proportionen. Um Missverständnissen vorzubeugen: Der X2 rollt in ebendiesen Dimensionen als Fünftürer auf den Markt.

Gedrehte Niere und die Rückkehr des Propellers

So fühlt man sich fast an die „goldene Ära“ der BMW-Sportcoupés aus den 1970er Jahren erinnert, was auch mit einem kleinen Detail zu tun hat. Gemeint ist das BMW-Logo, das (endlich) wieder auf der C-Säule platziert wurde.



Der BMW X2 zeigt jedoch auch mutige Neuerungen. Und das sogar im Herzen bzw. der Niere der Markendarstellung. Die charakteristische Doppelniere des Kühlergrills wurde für das sportliche SUV Coupé um 180 Grad gedreht, dass der breitere Bereich des Rahmens fortan nach außen weist. Neben der veränderten Optik wird am Kühlergrill zudem mit dreigeteilten Lufteinlässen gearbeitet, um dem Motor und den Bremsen die benötigte Frischluft zuzuführen.

Auf dem Weg zur Design-Ikone

Bleiben wir beim Design, das überaus forsch und kraftvoll daherkommt. So sitzt man im BMW X2 noch einmal 20 Millimeter tiefer als im X1 und erfreut sich an schmal zulaufenden Seitenfenstern.

BMW X2 Felgen Rad

Im Heckbereich wurde zwischen Schürze und Heckklappe Bündigkeit hergestellt, was ebenso außergewöhnlich ist, wie der im BMW-Logo versteckte Heckklappengriff.

Natürlich bietet auch der BMW X2 die vielen Features, die das Herz sportlicher SUV-Fans höher schlagen lassen. Zum Beispiel bis zu 20 Zoll breite Räder inklusive der sichtbar platzierten, fast schon rechtwinklig anmutende Radlaufblenden.

Auf Wunsch kann man sogar einen Heckspoiler aus dem Regal des Werkstuners M ordern.

Innen ebenfalls hui!

Ob man sich am BMW X2 je satt sehen kann? Schwer zu sagen, doch irgendwann steigt man ein, um gleich wieder herauszuschauen. Das optionale, zweigeteilte Panorama-Glasdach deckt nahezu den gesamten Dachhimmel des Fahrzeugs ab und sorgt für schier endlose Weiten – auch im Innenraum.

BMW Connected+ sorgt über eine dafür, dass eine Vernetzung zwischen dem Modell und dem Smartphone besteht. Bereits vor der Fahrt können über eine App geplante Routen an das Fahrzeug übermittelt werden, wobei das System voraussichtlich niedrige Tankfüllstände vorab berechnet und nötige Tankstellenstopps vorschlägt.

Ankunftszeit und aktueller Standort lassen sich weiterhin an ausgewählte Adressaten übermitteln. Das fußläufige Überbrücken der „Last Mile“ wird durch die Navigation innerhalb der App erleichtert.

Die hohe Alltagstauglichkeit der robusten Schönheit wird durch ein Laderaumvolumen von bis zu 1.355 Litern unterstrichen. Das Maximum an Ladekapazität erreicht man durch Umklappen der dreigeteilten Rückbank. Im Normalzustand glänzt das Kompakt-SUV immer noch mit 470 Litern. Die Ladekante ist dabei mit 76 Zentimetern möglichst tief gehalten, sodass das Ein- und Ausladen mühelos vonstatten geht.

Volle Kraft voraus

Unter der Motorhaube arbeitet der BMW X2 herstellertypisch wahlweise mit Benzin- oder Dieselaggregaten mit unterschiedlichen Leistungsstufen.

Das Leistungsspektrum ist mit 140 bis 231 PS standesgemäß, und wie es sich für ein SUV gehört, ist in den meisten Motorvarianten auch ein xDrive Allradantrieb zu haben. Bei sämtlichen Dieselversionen gehört das BMW xDrive übrigens zur Grundausstattung.

Die Ausführungen mit Frontantrieb wurden eben erst auf den neuesten Stand gebracht und sind sowohl mit Schaltgetriebe als auch Siebengang-Doppelkupplung erhältlich, die üppigen Allrader erhalten meist eine Achtgang-Automatik. Wer möchte, spendiert seinem X2 auch noch ein M Sportfahrwerk und sorgt somit für maximales Fahrvergnügen. Schmökert man ein wenig in den Artikeln, die zum Marktstart erschienen, so finden sich allerorten Spekulationen über eine Ausführung als Elektroauto. Man darf gespannt sein, wann BMW diese Version nachreicht.

Fahrzeugdaten

BMW X2Daten
FahrzeugklasseSUV
Modelljahr2018
Anzahl Türen5
Länge4360 mm
Breite1824 mm
Höhe1526 mm
Sitze5
Radstand2670 mm
Gepäckraumvolumen (normal)470 l
Leergewicht1470 – 1675 kg
zulässiges Gesamtgewicht1985 – 2190 kg

Technische Daten Ottomotoren

BMW X2sDrive18isDrive20ixDrive20i
Motor3 Zylinder4 Zylinder4 Zylinder
Hubraum1499 cm31998 cm31998 cm3
Leistung103 kw
140 PS
141 kW
192 PS
141 kW
192 PS
Beschleunigung 0-100 km/h9,6 Sek.7,7 Sek.7,4 Sek.
Max. Geschwindigkeit205 km/h227 km/h224 km/h
Kraftstoffverbrauch kombiniert5,6 l/100 km5,5 l/100 km6,1 l/100 km
CO2-Emmision kombiniert129 g/km126 g/km138 g/km
EffiziensklasseBAB
AbgasnormEuro 6Euro 6Euro 6

Technische Daten Dieselmotoren

BMW x2sDrive18dxDrive18dxDrive20dxDrive25d
Motor4 Zylinder4 Zylinder4 Zylinder4 Zylinder
Hubraum1995 cm31995 cm31995 cm31995 cm3
Leistung110 kW
150 PS
110 kW
150 PS
140 kW
190 PS
170 kW
231 PS
Beschleunigung 0-100 km/h9,3 Sek.9,2 Sek.7,7 Sek.6,7 Sek.
Max Geschwindigkeit207 km/h206 km/h221 km/h237 km/h
Kraftstoffverbrauch kombiniert4,5 l/100 km4,9 l/100 km4,7 l/100 km5,1 l/100 km
CO2-Emmision kombiniert119 g/km128 g/km124 g/km133 g/km
EffiziensklasseAAAA
AbgasnormEuro 6Euro 6Euro 6Euro 6

Werte beziehen sich auf das jeweilige Standardmodell – Stand: 12.03.2018



Bildquelle © BMW


Diesen Artikel weiterempfehlen:
FacebookTwitterGoogle E-Mail
Expertenberatung
089 / 30 700 700
Mo. bis Fr.: 7 bis 21 Uhr,
Sa.: 8 bis 20 Uhr

*Verbrauch kombiniert inner- und außerorts

Alle Angebote mit 0% Anzahlung und inkl. 19 % MwSt. zu einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Laufleistung von 10000 km/Jahr. Die verwendeten Bilder zeigen Beispiele des jeweiligen Modells. Farbe und Ausstattung können vom Angebot abweichen. Kostenpflichtige Sonderausstattung möglich.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobiltreuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Verbessern Sie mit uns gemeinsam unsere Website.

Wir freuen uns, wenn Sie sich wenige Minuten Zeit nehmen und einige einfache Fragen beantworten.

Ihre Angaben werden natürlich vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet.